Die britische Zentralbank hält am Leitzins fest

| |

britisches Pfund

Die Bank of England hat wiederholt vor den Gefahren eines unregulierten Brexit gewarnt.


(Foto: AP)

London Die Bank of England (BoE) berührt den Leitzins auch nach den britischen Parlamentswahlen nicht. Die Währungshüter um Notenbankchef Mark Carney ließen den geldpolitischen Leitzins am Donnerstag bei 0,75 Prozent. Alle 69 von der Nachrichtenagentur Reuters befragten Ökonomen hatten dies erwartet.

. (tagsToTranslate) Euro (t) Pfund (t) Devisen (t) Basiszinssatz (t) BoE (t) Bank of England (t) Austritt (t) Boris Johnson (t) Mark Carney (t) EZB (t) Zentralbank Bank (t) Leitzins (t) Zins (t) Geldpolitik (t) Konjunkturanalyse (t) EU-Mitgliedstaat (t) Wahl (t) Konjunktur (t) Wirtschaft (t) Boris Johnson

Previous

Die Rede der Königin: Keine Empfindungen

Der Oberste Gerichtshof befürwortet die Senkung der Beamtengehälter

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.