Die Bundes-Website zur Bestellung kostenloser Coronavirus-Tests für zu Hause wird nächste Woche gestartet

| |

Laut dem Weißen Haus können Amerikaner ab Mittwoch auf einer Bundeswebsite die Lieferung kostenloser Coronavirus-Schnelltests nach Hause anfordern.

Der Start von covidtests.gov ist ein Versuch, landesweite Engpässe zu beheben, aber die Tests werden auf vier pro Haus begrenzt, sagte das Weiße Haus am Freitag.

Im vergangenen Monat kündigte Präsident Biden inmitten wachsender Kritik an der Pandemie-Reaktion seiner Regierung und als es schwieriger wurde, Tests zu bekommen, einen Plan an, 500 Millionen Tests für zu Hause zu kaufen. Diese Woche kündigte er an, dass die Regierung die Zahl in einer längerfristigen Verpflichtung, Tests verfügbarer zu machen, auf 1 Milliarde verdoppeln werde.

Um Tests zu bestellen, müssen Amerikaner ihren Namen und ihre Postanschrift angeben; Der Versand ist kostenlos. Für diejenigen, die nicht auf die Website zugreifen können, wird auch eine Anrufleitung eingerichtet.

Amerikaner sollten nach der Bestellung mit einer Wartezeit rechnen. Beamte sagten, Tests würden „normalerweise“ innerhalb von sieben bis 12 Tagen versendet und über den US-Postdienst versandt.

Die Centers for Disease Control and Prevention empfehlen Tests zu Hause, wenn bei Menschen COVID-19-Symptome wie Fieber, Husten, Hals- und Muskelschmerzen auftreten, oder im Rahmen von Test-to-Stay-Richtlinien in Schulen und am Arbeitsplatz oder nachdem sie ausgesetzt wurden.

„Also fünf Tage, nachdem sie jemandem ausgesetzt waren, der COVID-19 hat“, sagte CDC-Direktorin Rochelle Walensky diese Woche. „Und wenn Sie sich mit der Familie treffen, wenn Sie zu einer Versammlung gehen, bei der Menschen mit geschwächtem Immunsystem oder ältere Menschen anwesend sind oder Menschen, die möglicherweise nicht geimpft sind, … das könnte eine Gelegenheit für Sie sein würde testen wollen.“

Ab Samstag müssen die privaten Krankenkassen die Kosten für bis zu acht Heim-Schnelltests im Monat übernehmen.

Die Verwaltung wird voraussichtlich nächste Woche auch einen Plan bekannt geben, um hochwertige Gesichtsmasken kostenlos zur Verfügung zu stellen. Experten des öffentlichen Gesundheitswesens haben wiederholt davor gewarnt, dass Stoffmasken keinen ausreichenden Schutz vor der ansteckenderen Omicron-Variante bieten, und empfehlen Menschen, N95- oder KN95-Masken zu tragen.

Die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki, sagte am Freitag, dass die Investitionen nicht zu spät kommen, wie einige Gesundheitsexperten angedeutet haben, und dass die Verwaltung bereits „im ganzen Land“ Masken bereitgestellt hat.

„Wir haben in der Regierung einen Vorrat von 750 Millionen Masken aufgebaut“, sagte sie. „Und hier geht es darum, Menschen im ganzen Land mit hochwertigen Masken zu erweitern und darauf aufzubauen.“

Previous

Europäisches Handballturnier 2022: Polen – Österreich. Live-Berichterstattung und Ergebnis

Die Maskenregeln in Europa wurden während der COVID-19-Winterwelle verschärft

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.