Die dunkle Geschichte der Familie Kennedy

Der Kennedy-Stammbaum ist umfangreich, komplex und kraftvoll. Die erste Generation von „Promi“-Kennedys war die von John F. Kennedy und seinen acht Geschwistern, zu denen seine Brüder Robert und Ted gehörten, die sich ihm in der Politik anschlossen, sowie seine Schwestern Kathleen, Jean und Rosemary.

John F. Kennedy wurde 1947 zum ersten Mal in das US-Repräsentantenhaus gewählt, und seitdem gab es nicht mehr als zwei Jahre, in denen ein Kennedy kein Amt bekleidete. Die Kennedys sind Anführer, Politiker, Botschafter, Industriekapitäne, Philanthropen und Umweltaktivisten. Gleichzeitig gelten sie als rücksichtslose Schürzenjäger, Drogenabhängige, Skandalhändler und vielleicht auch als die Opfer eines Fluchs.

Klicken Sie sich durch die folgende Galerie, um zu sehen, warum die Kennedys einen so komplizierten Ruf haben und warum viele glauben, dass sie verflucht sind.

siehe auch  Mann aus Joburg hinter Gittern, weil er dem Arbeitgeber eine betrügerische Krankmeldung vorgelegt hat

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.