Die einmalige Chance des Riesen-Clunkers (neues-deutschland.de)

| |

Die Fußballkarriere eines Mark Nzeocha begann auf einem »Feld« in der fränkischen Provinz – an diesem Sonntagabend dürfte er auf der größten Bühne der Welt noch staunen. Beim Super Bowl mit den San Francisco 49ers hat der 30-Jährige die große Chance, als dritter Deutscher den Triumph im Finale der National Football League perfekt zu machen.

„Es ist super cool“, schwärmt Nzeocha diese Woche in Miami vor dem Showdown gegen die Kansas City Chiefs am Montagabend (0:30 Uhr bei Pro7). „Ich versuche alles mitzunehmen, es ist einzigartig für mich, weil ich nicht weiß, ob ich wieder hier sein werde.“

Die Tatsache, dass sich Nzeocha beim wichtigsten einzelnen Sportereignis der Welt bewähren kann, grenzt an ein Sportmärchen. „Eigentlich sollte Mark Fußball spielen, aber zufällig kam er zu Flag Football“, erinnert sich sein erster Trainer Jörg Seybold von der Franken …


Sie können auf folgende Arten weiterlesen:

Mit einem digitalen, digitalen Mini- oder Kombinationsabonnement haben Sie zusätzlich zu den anderen Abonnementvorteilen Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Previous

Coronavirus: Was China-Reisende wissen müssen

Eine Flugreise der Schande von Frankfurt nach Dublin

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.