Die Einwohner von Pekanbaru sind überfüllt, um Telkomsel, überforderte Mobilfunkkartenhändler, zu verlassen. Viele sind bei der Registrierung nicht klug

| |

PEKANBARU – Der Schaden am Mobilfunknetz des Telkomsel-Anbieters hat eine Reihe von Pekanbaru-Bewohnern dazu veranlasst, aufgrund des sehr hohen Internetbedarfs zu anderen Anbietern zu wechseln.

Überwachung GoRiau.com An einer Reihe von Handykiosken in der Umgebung von Harapan Raya, Gobah bis HR Soebrantas, scheint es, dass die Leute eine neue Handykarte kaufen wollen. Ein mobiler Kartenhändler, der seinen Namen nur ungern erwähnt, gab zu, dass dieser Anstieg um die Asr-Gebetsstunden stattfand, nachdem Informationen über das Feuer im Telkomsel-Gebäude in den sozialen Medien viral geworden waren. “Ja, Sir, gegen 3 Uhr haben viele Leute angefangen, neue Karten zu kaufen”, sagte er GoRiau.com dies, Dienstag (08.11.2020).Auf die Frage, welche Karte die Leute am meisten gekauft haben, antwortete er drei. Seit Maghrib haben sich jedoch auch viele Käufer über das langsame Netzwerk beschwert dreiNicht nur das, der Kiosk, an dem nur zwei Personen beschäftigt sind, scheint überfordert zu sein, Fragen und Beschwerden von Käufern zu beantworten, insbesondere bei älteren Menschen.

Die Atmosphäre an einem Handykiosk in Jalan Harapan Raya.

Beobachtet immer noch GoRsMehrere ältere Menschen kamen zum Kiosk in Jalan Kelapa Sawit und befragten das vermisste Telkomsel-Netzwerk seit heute Nachmittag. Diejenigen, die antworteten, waren keine Händler, sondern andere Käufer. Dieser Chat über das Telkomsel-Netzwerk lockte dann Leute an diesen Ort. Alle beschwerten sich über das Gleiche. Darüber hinaus waren die Kioskbesitzer auch verwirrt über die Beantwortung von Beschwerden von Käufern, einschließlich unlesbarer Karten auf dem Smartphone des Käufers, auf Smartphones, die dies nicht waren Unterstützung Mobilfunkkarten der Marke Smartfren für diejenigen, die 4G nicht unterstützen. “Können Sie sich registrieren, richtig? Das Problem ist, dass wenn alles registriert ist, nein. Terkandle mit mir “, beschwerte er sich.

GoRiau Telkomsel Büro, das Feuer gefangen hat

Das Telkomsel-Büro, das heute Nachmittag Feuer gefangen hat.

Währenddessen scheint sich das Büro von Telkomsel in einem Zustand des Stromausfalls zu befinden, und der Geruch von brennenden Kabeln ist in den Nasen vorbeikommender Personen aus einem Radius von 100 bis 150 Metern am Tatort immer noch scharf. ***.

.

Previous

HBO Max tötet langsam aber sicher das DC-Universum

100 LRT-1-Mitarbeiter sollen wegen Pandemie entlassen werden

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.