Home Welt Die EU fordert London auf, bei der Aushandlung des künftigen Handelsabkommens ehrgeiziger...

Die EU fordert London auf, bei der Aushandlung des künftigen Handelsabkommens ehrgeiziger vorzugehen

Erste Debatte zum Brexit ohne britische Abgeordnete. Eine so homogene Diskussion mit wiederholten Botschaften, ohne laute, nicht übereinstimmende Stimmen und mit einem Ergebnis, das morgen bekannt wird, wenn das Europäische Parlament kaum Raum für Überraschungen hat. wird kompakt eine Resolution unterstützen, die sich mit Michel Barnier und seinem Team schließt. Es wird grünes Licht für die Leitlinien geben, die bei den härtesten Verhandlungen über die britische Scheidung gelten werden: Diese beginnen in ein paar Wochen mit der Beziehung des Clubs, zu dem es bereits am 1. Januar 2021 ein Drittstaat sein wird.

Der Plan sieht die Möglichkeit eines Freihandelsabkommens ohne Quoten oder Zölle vor, sofern London europäische Standards für Arbeitsrechte, Umweltschutz, staatliche Beihilfen oder harmonisierte Steuern übernimmt. Und zwei weitere Bedingungen auferlegt, freien Zugang zu seinen Gewässern von der europäischen Fischerei und Einhaltung der Rechtsvorschriften des Europäischen Gerichtshofs.

Dieser gesamte Plan wurde heute, elf Tage nach dem Ausscheiden des Vereinigten Königreichs aus dem Plenum in Straßburg, erörtert das markiert die neue Ära nach dem Brexit. In einer Legislative, die im Rahmen ihrer Umverteilung bereits mit 27 neuen Parlamentariern “umgestaltet” wurde; Gehen Sie von 751 auf 705 Sitzplätze. Ursula Von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission, war für die Eröffnung der Debatte verantwortlich. Und er hat es getan, indem er appellierte zu größerem britischen Ehrgeiz.

Es ist seine Antwort an Boris Johnson, der darauf besteht, dass sein Land sich nicht weiter an die europäischen Standards anpassen wird und dass er im Gegenzug zu Brüssels ehrgeizigem Angebot darauf gesetzt (oder gedroht) hat, eine ähnliche Verbindung wie die EU zu Australien herzustellen. «Ich war überrascht, weil wir keine Handelsabkommen mit Australien haben, obwohl es ein starker Verbündeter ist. Es wird derzeit unter den Bedingungen der Welthandelsorganisation (WTO) verhandelt “, erklärte der Präsident der Kommission.

“Wenn es sich also um die britischen Wahlen handelt, können wir ohne Zweifel damit klar kommen … Das Vereinigte Königreich mag sich mit weniger zufrieden geben, aber ich denke, es sollte ehrgeiziger sein”, fügte Von der Leyen hinzu. Aus europäischer Sicht lautet die zentrale Frage, die in den nächsten zehn Monaten geklärt werden muss: «Inwieweit ist das Vereinigte Königreich bereit, die Prinzipien der wirtschaftlichen, sozialen und regulatorischen Rahmenbedingungen beizubehalten, mit denen es aufgebaut hat den Rest der Partner in ihrer 47-jährigen Geschichte gemeinsam?

Es wurde von Michel Barnier ins Leben gerufen und ist mit der wesentlichen Idee dieser Verhandlung verbunden: Je weniger unverbunden, desto größer der Zugang zum Gemeinschaftsmarkt. Der französische Unterhändler hat darauf bestanden und auch auf die “Notwendigkeit”, auf alle möglichen Szenarien vorbereitet zu sein. Und dazu gehört auch, dass “vor dem 31. Dezember keine grundsätzliche Einigung erzielt wird”. Stressig

Also die maximale Disposition der EU, ja, aber unter Berücksichtigung dessen, dass es nicht gleichbedeutend sein kann, dass man sich im Inneren befindet, wie David McAllister von der Mehrheitsgruppe in der Eurocamara des Europäischen Volkes betont hat. “Sie können nicht mehr Vorteile haben, als draußen zu bleiben”, sagte sein Teamkollege, der Spanier Esteban González Pons. Auch der bekannte Antonio Tajani warnte vor der Gefahr, “eine Art Shanghai” vor den Toren der EU zu haben. Aufforderung, nicht vom Ziel abzuweichen: «fairer Wettbewerb und zu gleichen Bedingungen».

Der Führer der Sozialdemokraten, Iratxe García, hat darauf bestanden: “Je mehr Hindernisse die britische Regierung aufwirft, desto schwieriger wird es, eine ehrgeizige Vereinigung zu erreichen, die nicht um jeden Preis gesucht werden kann.” Und auch Nathalie Loiseau von den Liberalen von Renewing Europe hat keine Risse in der Botschaft hinterlassen: “Die EU kann einige Überzeugungen nicht verkaufen, für die sie schon lange gekämpft hat.”

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Sind Sie 38 Millionen Dollar reicher? Die Zahlen stehen für die heutige massive Lotto Powerball-Auslosung an

Die Zahlen stehen für die heutige Ziehung des Lotto Powerball im Wert von 38 Millionen US-Dollar an. Die potenziell...

Rallye Sturgis 2020; Trump Executive Orders; NY Schulen

Florida, das wochenlang von einem historischen Anstieg der COVID-19-Fälle heimgesucht wurde, zeigt laut seinem Gouverneur Anzeichen für Fortschritte bei Statistiken wie Krankenhausaufenthalten und Positivitätsraten...

Robin Williams ‘Kampf gegen Hirnkrankheiten in den letzten Tagen wurde in einem neuen Dokumentarfilm erklärt

Ein neuer Dokumentarfilm soll die letzten Tage des Schauspielers Robin Williams beschreiben, bevor er sich auf tragische Weise das Leben nahm. Williams,...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum