Home Welt Die Europäische Union bricht zusammen, um die Verbreitung des Covid-19 zu verhindern

Die Europäische Union bricht zusammen, um die Verbreitung des Covid-19 zu verhindern

Korrespondent in Brüssel

Wie kann die Verbreitung des Coronavirus begrenzt werden, ohne den Warenverkehr innerhalb der Union einzudämmen und EU-Bürger zu verhindern, die in ihr Land zurückkehren möchten? Es geht um die Frage der Artikulation zwischen den Außen- und Innengrenzen der EU, die am Dienstag, dem späten Nachmittag, untersucht wurde. Die Führer der Siebenundzwanzig versammelten sich per Videokonferenz zu einem Gipfel, der dem Thema gewidmet war Epidemie.

Wir gehen zusammen in engen Reihen und halten zusammen

Charles Michel, Präsident des Europäischen Rates

Nach mehrwöchigen Entscheidungen ohne Konsultation wollten die Europäer zeigen, dass sie zusammenkommen können. Dies wurde vom Präsidenten des Europäischen Rates, Charles Michel, nach der geschlossenen Sitzung begrüßt. “”Wir gehen zusammen in engen Reihen und halten zusammen“, Unterstrich er, während die Präsidentin der Kommission, Ursula von der Leyen, erfreut zu sein schien, dass die Siebenundzwanzig seine Vorschläge aufnahmen. Beginnend mit der Schließung der Außengrenzen der Union, die von Emmanuel Macron vorangetrieben wurde.

Diese Schließungen betrafen insgesamt 32 Länder, darunter die Schengen-Länder, aber auch die fünf Nicht-Schengen-EU-Staaten sowie das Vereinigte Königreich. Eine historische Wahl. „Portugal wollte weniger Beschränkungen, um seine engen Beziehungen zu Brasilien aufrechtzuerhalten, und Polen wollte mehr Beschränkungen. Aber insgesamt gehen alle in die gleiche Richtung “, vertraute kurz vor dem Treffen einem europäischen Diplomaten an. Großbritannien hat Berichten zufolge erklärt, es sei nicht bereit, den Sprung zu wagen, und hat Irland mechanisch nachgezogen. Bis Dienstagabend hatten bereits mehrere Länder geschlossen: Frankreich, Deutschland, Spanien, Schweden und Lettland. “”Ich denke, bis zum Wochenende werden sie ihre Grenzen geschlossen haben“, Will einem Diplomaten glauben.

Da das Grenzmanagement eine nationale Zuständigkeit ist, muss jeder Staat seine eigenen Maßnahmen ergreifen. Außerdem wartete Paris nicht auf das Treffen der Siebenundzwanzig. Ab Montagabend kündigte Emmanuel Macron die Sperrung seiner Außengrenzen für den nächsten Tag um 12 Uhr an. Frankreich hat auch seine Grenzen zu Italien, Deutschland, Spanien und der Schweiz geschlossen. “Nur Grenzgänger, Staatsangehörige der betroffenen Länder und Waren dürfen passieren.”, sagt das Innenministerium, wo es heißt, dass dies ist “Koordinierte Entscheidungen” und wo wir nicht ausschließen, die Grenzen mit zu sperren “Andere Länder” Nachbarn.

Bei einseitigen Entscheidungen sind strenge Kontrollen oder Schließungen an den Binnengrenzen sehr problematisch. In Europa bilden sich Lkw-Linien. Am Brennerpass an der Grenze zwischen Österreich und Italien wurden am Montag rund 80 Kilometer Stau gemeldet. Auch an den Grenzen zwischen Deutschland und Polen, zwischen Schweden und Dänemark wird viel gewartet. Infolgedessen bestehen Risiken für die Versorgung mit medizinischen Geräten und Nahrungsmitteln sowie für die Unfähigkeit von Staatsangehörigen, nach Hause zurückzukehren. Dies ist der Fall bei bestimmten baltischen Staaten, die daran gehindert sind, Polen zu durchqueren, um ihr Land zu erreichen. Die Siebenundzwanzig vereinbarten am Dienstag spezielle Fahrspuren für Lastwagen und die Notwendigkeit, europäische Staatsangehörige durchzulassen, um in ihre Länder zurückzukehren. Für Europäer, die sich derzeit außerhalb der EU befinden, werden Flüge vom Block für ihre Rückführung organisiert.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Wie ein asymptomatischer Coronavirus-Träger ein Dutzend Menschen infizierte und einen tötete – BGR

Es sind nicht nur Menschen, die Coronavirus-Symptome aufweisen, die COVID-19 verbreiten können. Asymptomatische Träger können ansteckend sein, wie ein tödlicher Fall von COVID-19...

Cristiano Ronaldo erzielt sein erstes Freistoßtor für Juventus beim 4: 1-Sieg gegen Turin | Fußballnachrichten

Neu-Delhi: Juventus 'Cristiano Ronaldo erzielte schließlich einen Freistoß, als der Tabellenführer am Samstag (4. Juli 2020) die Nachbarn Torino FC English mit 4: 1...

Die Sterbeurkunde von Bonnie Pointer zeigt, dass das Mitglied der Pointer Sisters an einem Herzstillstand gestorben ist

Bonnie Pointer von The Pointer Sisters starb an einem Herzstillstand, wie aus ihrer Sterbeurkunde hervorgeht.Bonnie, eines der beiden Gründungsmitglieder der Gruppe, starb am 8....

Fang-statisch: Biologen entdecken ‘außergewöhnliche’ wurmartige Kreaturen mit giftigen FANGS | Wissenschaft | Nachrichten

Die Kreatur konzentriert sich auf den Kopf und erstreckt sich über die gesamte Körperlänge. Sie gibt ein schleimartiges Gleitmittel ab, das es ihr ermöglicht,...

Recent Comments