Die FDA hat Corona die Fast-Track-Impfstoffklassifizierung als “am weitesten fortgeschritten” verliehen.

| |

Amerikanischer Pfizer und BioNTechDeutsche Coronary Coronavirus-Studienimpfstoffe erhielten von der US Medicines Regulatory Authority das Rating “Fast Track” FDA Laut einem Reuters-Bericht.

Und die beiden Kandidaten für Impfstoffe sind BNT162b1 Und BNT162b2 Sie sind die fortschrittlichsten von mindestens vier Impfstoffen, die von Unternehmen in laufenden Studien in den USA und in Deutschland bewertet werden.

Anfang dieses Monats sagten Unternehmen das BNT162b1 Es zeigte Potenzial gegen das Virus und wurde in frühen Studien am Menschen als gut verträglich befunden. Die beiden Unternehmen gaben an, dass vorläufige Daten aus der deutschen Studie voraussichtlich veröffentlicht werden BNT162b1 Diesen Juli.

Wenn laufende Studien erfolgreich sind und der Impfstoffkandidat die behördliche Genehmigung erhält, rechnen die Unternehmen damit, bis Ende dieses Jahres 100 Millionen Dosen und bis 2021 möglicherweise mehr als 1,2 Milliarden Dosen zu erreichen.

Die Unternehmen fügten hinzu, dass sie voraussichtlich noch in diesem Monat ein großes Experiment mit bis zu 30.000 Teilnehmern starten werden, wenn sie die behördliche Genehmigung erhalten.

Der Fast-Track-Status wird von der Food and Drug Administration gewährt, um die Überprüfung neuer Medikamente und Impfstoffe zu beschleunigen, die nachweisen, dass ungedeckte medizinische Bedürfnisse erfüllt werden können.

.

Previous

Serge Auriers Bruder wurde in Frankreich erschossen

20 Minuten – Chef versetzt Mitarbeiter, weil sie sie zu hässlich findet

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.