Die Feiertagslichter des County Building gehen heute an

| |

LIHU’E – Das 24. jährliche Festival of Lights wird heute, am Erntedankfest, ab 18 Uhr den düsteren Himmel durchbrechen.

“Ich war Montagmorgen besorgt”, sagte Elizabeth Freeman, Vorsitzende des Festivals. „Wir hatten mehrere Regentage draußen und drei weitere Bäume zum Aufreihen sowie die Lichter an den Säulen des Historic County Building zum Aufstellen. Das stürmische Wetter der letzten Woche hat uns viele Tage hinter dem Zeitplan zurückgelassen (für eine Eröffnung am Erntedankfest). Aber die Kaua’i-Feuerwehr und Manu Fonua kamen wieder durch. Sie sind die Helden der Parklichter. “

Freeman sagte, dass nach fast einem Vierteljahrhundert das Lichterfest 2020 auf den Rasenflächen des Historic County Building zu sehen sein wird.

“Mit dem neuartigen Coronavirus machen wir aus Sicherheitsgründen keine Anzeigen im Historic County Building”, sagte Freeman. „Es gibt keinen Weg zu sozialer Distanz. Kinder hatten ein hartes Jahr und die Parklichter machen sie immer glücklich. Ich bin froh zu sagen, dass die Heimmannschaft des Festival of Lights hart gearbeitet hat und die Lichter angehen werden. “

Die Parklichter gehen ab ca. 18 Uhr an und bleiben bis Neujahr bis nach 22 Uhr.

“Wir machen sogar früh am Morgen das Licht an – von 5 bis 7 Uhr morgens – damit die Leute, die zur Arbeit kommen, die Displays genießen können, während sie zur Arbeit fahren”, sagte Fonua. “Dies ist nur etwas, was wir noch tun können.”

Ohne den Besuch des Weihnachtsmanns wäre keine Weihnachtsbeleuchtung vollständig, und der COVID-19 hinderte den Weihnachtsmann nicht daran, am Festival of Lights teilzunehmen.

“Ich habe gerade mit Santa und Mrs. Claus bestätigt, dass sie das Kaua’i Festival of Lights besuchen werden”, sagte Freeman. “Und ja, sie werden alle von ihrer Weihnachtsmannblase oben auf der Treppe begrüßen, die zum historischen County Building führt.”

Der Weihnachtsmann – er und Frau Claus gehören zur COVID-19-Gruppe mit hohem Risiko – und Frau Claus können ohne Kontakt in ihrer Weihnachtsmannblase besucht werden. Es gibt genügend Platz für Bilder mit dem Weihnachtsmann. Beachten Sie einfach die Richtlinien für soziale Distanzierung und Kontaktlosigkeit.

Die Besucher des Nordpols stehen freitags, am 4., 11. und 18. Dezember, von 18 bis 20 Uhr zur Verfügung, um Parkbesucher zu begrüßen

Das 24. jährliche Festival der Lichter wird durch die Unterstützung der Grafschaft Kaua’i, der Tourismusbehörde von Hawaii, von HouseMart Ace, von KQNG Radio, Spectrum Reach und den vielen, vielen freiwilligen Händen und Geistern der Gemeindebewohner ermöglicht, die für zusätzlichen Glanz sorgen zu den glitzernden Lichtern.

Previous

Coronavirus-Fälle nehmen in ganz Kanada zu, da der Impfstoff noch Monate entfernt ist – National

US-Prognose – Manistee News Advocate

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.