Die Figur von Boris Mints, dem russischen Milliardär, der es wagte, Putin entgegenzutreten

Jakarta

Boris Mints ist einer der reichsten russischen Geschäftsleute, die sich gegen den Präsidenten gestellt haben Wladimir Putin und die Invasion der Ukraine. Boris ist ein Unternehmer, der sich mit der Verwaltung von Pensionsfonds und Immobilien beschäftigt.

Laut dem Forbes Magazine hatte Boris 2017 ein Nettovermögen von 1,3 Milliarden US-Dollar.

Boris ist Eigentümer einer in Zypern ansässigen Investmentgesellschaft, der O1 Group, die Pensionsfonds und Immobilienvermögen in Russland besitzt. 2014 verkaufte er einen 12-prozentigen Anteil an der O1 Group-Tochter O1 Properties an Goldman Sachs International.

ANZEIGE

SCROLLEN SIE, UM DEN INHALT FORTZUFÜHREN

Mit dem Verkaufserlös kaufte er mehrere russische Pensionsfonds und Anteile an der österreichischen CA Immobilien Anlagen, die in Immobilien investiert. Mints ist Diplom-Physiker. In den 1990er Jahren arbeitete er im Komitee für die Verwaltung des Staatseigentums und der Verwaltung des russischen Präsidenten.

Warum ist Boris gegen Putin? Lesen Sie die nächste Seite.

Sehen Sie sich auch ‘Westliche Länder versprechen erneut IDR 22,7 Tonnen Rüstung für die Ukraine’ an:

[Gambas:Video 20detik]

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.