Die Finanzaufsichtsbehörde Bafin erwartet von den Banken eine Kürzung der Prämien

| |

Frankfurter Skyline

Banken mit Ertragsproblemen müssen gute Gründe angeben, wenn und warum sie ihre Boni nicht kürzen.


(Foto: Reuters)

Frankfurt Die Finanzaufsichtsbehörde Bafin fordert von den deutschen Banken angesichts des Ergebnisrückgangs für 2019 eine Kürzung der variablen Vergütung. "Eine unserer Erwartungen ist, dass die Prämien die Ertragslage der Banken widerspiegeln", sagte Bafin – Geschäftsführer Raimund Röseler vom "Börsen-Zeitung". "Zumindest müssen Banken sehr gute Gründe für Ertragsprobleme angeben, wenn und warum sie die Boni nicht kürzen."

. (TagsToTranslate) BaFin (t) Financial (t) Banken (t) Bonus (t) Manager Pay (t) Bankenaufsicht (t) Vergütungssystem (t) Human Resources (t) und Exchange Commission (t) Credit (t) Incentive (t) BaFin (t) Deutsche Bank (t) Banken & Kreditinstitute

Previous

Bling-bling, faltbarer Bildschirm und unschlagbarer Preis … das fantastische Escobar-Smartphone

PSG: Leonardo (fast) vergräbt das Winterübertragungsfenster

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.