Die Formel 1 kehrt zurück: Das ultimative AZ der Saison 2020 des Sports

Die Formel 1 2020 soll ab Freitag in Österreich endlich starten, vier Monate nachdem sich der geplante Start einer mit Spannung erwarteten Saison verzögert hatte.

Was gibt es Neues in diesem Jahr, was musste sich aufgrund des Coronavirus im Sport ändern und worauf kann man sich im Kampf um die Meisterschaft freuen?

Lesen Sie für unsere AZ alles über F1 2020, um sich auf dem Laufenden zu halten…

A ist für… ÖSTERREICH

Der zweite Startpunkt für die F1-Saison 2020. Der österreichische Red Bull Ring, der ursprünglich für die 11. Runde des Jahres geplant war, ist der erste europäische Austragungsort seit 1966, an dem die ersten beiden Runden des Jahres stattfinden. Fans werden jedoch nicht anwesend sein.

B ist für … BUBBLES

Isolationsblasen, um genau zu sein. Zusammen mit der FIA hat F1 an äußerst umfangreichen Protokollen gearbeitet, um sicherzustellen, dass Grand-Prix-Austragungsorte für die Rückkehr des Sports COVID-sicher sind – und vor allem, dass seine Präsenz in Ländern keine Auswirkungen auf die lokale Infrastruktur hat. Alle anwesenden Mitarbeiter werden vor und während der Veranstaltungen getestet, während die Teams auf der Rennstrecke getrennt gehalten und Distanzierungsmaßnahmen eingeführt werden. Es ist immer noch ein F1-Wochenende, aber nicht genau, wie Sie es kennen.

C ist für … CHARLES

Wenn es zu Beginn des Jahres nicht kristallklar war, ist es es jetzt – Charles Leclerc ist Ferraris Mann der Zukunft. Der 22-jährige Monegasque, der seine dritte F1-Saison und sein zweites Jahr in der Scuderia beginnt, weiß bereits, dass Sebastian Vettel, einst die unbestrittene Nummer eins des Teams, nach Dezember abreist.

D steht für… DUAL-AXIS STEERING

7:03
Bereits im Februar erklärte Ted Kravitz von Sky F1 in diesem ultimativen Leitfaden, was Mercedes DAS ist, wie es funktioniert und wie es dem Team zugute kommt

Bereits im Februar erklärte Ted Kravitz von Sky F1 in diesem ultimativen Leitfaden, was Mercedes DAS ist, wie es funktioniert und wie es dem Team zugute kommt

Es war die Innovation der Wintertests, die alle zum Reden brachte und vier Monate später ein faszinierendes Diskussionsthema bleibt. Mercedes DAS-System: Welche Auswirkungen wird es wirklich haben?

E ist für … EARLY MOVES

Wenn die F1 Transferfenster im Fußballstil hätte, würden sie wie die Woche ab dem 11. Mai dieses Jahres aussehen. Wenn irgendjemand vorausgesehen hätte, dass Sebastian Vettel innerhalb von drei Tagen während einer Sperrphase Ferrari für 2021 verlassen würde, Carlos Sainz ihn ersetzen und Daniel Ricciardo auf den freien Platz bei McLaren springen würde, wären selbst die besten Astrologen arbeitslos. Die Frage für die nächsten sechs Monate ist nun, welche Auswirkungen die Umzüge auf den Rest des Marktes 2021 haben werden.

F ist für … SCHNELLSTES

Erinnern Sie sich an diese Vorhersagen nach den Wintertests im Februar? Nun, sie stehen immer noch: Die 2020 F1-Autos werden im Laufe der nächsten sechs Monate Rundenrekorde knacken.

G steht für… GLOVES-OFF RACING

0:30
Machen Sie sich für jedes Rennen der Saison 2020 live auf Sky Sports F1 bereit, beginnend mit dem GP von Österreich ab dem 3. Juli. Sehen Sie sich unsere Promo für die Rückkehr der Formel 1 an!

Machen Sie sich für jedes Rennen der Saison 2020 live auf Sky Sports F1 bereit, beginnend mit dem GP von Österreich ab dem 3. Juli. Sehen Sie sich unsere Promo für die Rückkehr der Formel 1 an!

Ein Jahr nach Max Verstappens Ausfallrunde in der letzten Runde gegen Charles Leclerc in Österreich, der den Stewards zur Seite stehen darf, soll der leichtere Ansatz für Rad-zu-Rad-Rennen in der neuen Kampagne beibehalten werden.

H ist für … HAMILTON

Das Rekordjahr? Er musste lange warten, um loszulegen, aber Lewis Hamilton kann nun endlich die Saison beginnen, in der er der erfolgreichste Fahrer aller Zeiten werden kann.

Ich bin für … ITALIEN

Wird Italien das einzige Land sein, in dem in dieser einzigartigen Saison 2020 zwei Rennen auf verschiedenen Strecken ausgetragen werden? Nachdem Monza für den 6. September bestätigt wurde, wird Mugello in der Toskana mit zunehmender Wahrscheinlichkeit folgen, sobald der endgültige vollständige Kalender veröffentlicht ist.

J ist für … JULI

Drei Rennen an vier Wochenenden – das nennt man eine Wirbelsturm-Rückkehr für die Formel 1.

K ist für … KIMI

Trotz einer verkürzten Saison wird der älteste Fahrer der Startaufstellung wahrscheinlich immer noch der erfahrenste sein, den es je gab. Kimi Räikkönen braucht nur noch 11 Starts, um Rubens Barrichellos Bilanz von 322 Rennauftritten für einen neuen F1-Rekord zu übertreffen. Wir werden es für ihn sagen: Bwoah!

M ist für … MAX

Sind Max Verstappen, Red Bull und Honda jetzt bereit für ihre erste gemeinsame Titelherausforderung? Nach Monaten der Vorfreude sind wir endlich dabei, es herauszufinden.

N ist für … neunundneunzig

Michael Schumachers Rekordzahl an Siegen galt einst als unüberwindbar – aber Lewis Hamilton ist jetzt nur noch sieben (mehr dazu in Kürze) Siege von dieser Summe entfernt. Kann er in dieser Saison 91 erreichen oder sogar übertreffen?

O ist für … OFFENE JAHRESZEIT

Bei einer Saison mit 22 Rennen ist die Konsistenz entscheidend und die Creme steigt fast immer nach oben. Aber Fehler werden in diesem Jahr mehr denn je bestraft, da eine kürzere Kampagne die Tür für viele weitere Überraschungen öffnet. Und wie wird das Netz, das in diesem Jahr voraussichtlich näher als je zuvor sein wird, mit wenig Zeit für Upgrades Vorteile erzielen?

P ist für … PODIUMS

Legen Sie den Champagner auf Eis. In der neuen Norm der F1 im Jahr 2020 werden die üblichen Podiumsfeiern gestrichen – stattdessen werden die Fahrer nach dem Rennen aus der Ferne in der Startaufstellung feiern.

Q ist für … QUALITÄT

Es mag weniger Rennen geben, aber es gibt sicherlich keinen Mangel an hochqualifizierten Fahrern, die in ihnen mitspielen können – an beiden Enden der Erfahrungsskala. Hamilton, Vettel, Verstappen, Bottas, Leclerc, Ricciardo, Sainz, Norris, Ocon, Russell … müssen wir noch mehr nennen?

R steht für … RACING POINT

Sie waren das Team, das bei Wintertests mit einem Auto, das sich von der Mercedes-Maschine von 2019 inspirieren ließ, viele Schlagzeilen machte (und viele ihrer Rivalen verärgerte). Eines ist sicher: Racing Point sah im Februar sehr schnell aus und könnte in diesem Jahr der Favorit sein, der das Mittelfeld anführt – und können sie sogar die ersten drei in Schwierigkeiten bringen?

S ist für … SIEBEN

Mercedes hat bereits während seiner dominanten F1-Saison einen fairen Anteil an Rekorden gebrochen und kann dieses Jahr einen weiteren brechen, indem es als erstes Team in der Geschichte sieben Titel in Folge gewinnt. Nimm das, Ferrari. Oh – und es gibt auch die Kleinigkeit von Hamilton, der darauf abzielt, Schumacher mit einer siebten Meisterschaft und sieben Siegen zu messen!

T ist für … TRIPLE HEADERS

Der erste und bislang einzige dreifache Kopfball der F1 war im Jahr 2018 – und Sie können sich daran erinnern, dass er von vielen kritisiert wurde, wie viel Stress er Teams und Fahrer ausgesetzt hat. Aber die Umstände von 2020 bedeuten, dass es dieses Jahr zurück ist, und zwar auf GROSSE Weise. Es wird hintereinander dreifache Header geben (mit einer Woche Pause dazwischen), um die verspätete Saison zu beginnen – und es kann durchaus später im Jahr mehr geben!

U ist für … beispiellos

Ein Juli-Start. Ein vollgepackter Zeitplan. Ein sozial distanziertes Fahrerlager und Gitter. Keine Zuschauer (zumindest zu Beginn). Es gab noch nie eine F1-Saison wie 2020.

V ist für … VETTEL

Erwarten Sie, dass Sebastian Vettel in diesem Jahr viel Aufmerksamkeit erregt – auch wenn Ferrari nicht im Titelkampf ist. Ist das wirklich die letzte Saison des vierfachen Champions im Sport? Wenn nicht, wie geht es weiter mit einem der ganz Großen der F1? Und wird es zwischen Vettel und Leclerc noch mehr Feuerwerk geben?

W ist für … WIR RENNEN ALS EINS

Die neue Initiative von F1 – die auf die Verbesserung von Vielfalt und Inklusion abzielt – wird im Laufe des Jahres 2020 sichtbar und gefördert, wobei jedes Team Regenbogen auf den Autos aus Österreich zeigt. Hier will sich der Sport auch gegen Rassismus aussprechen.

X ist für … (fast) Weihnachten

Die Chefs der F1 geben zu, dass wir wahrscheinlich bis weit in den Dezember hinein fahren werden – höchstwahrscheinlich mit GPs zum Saisonende in Bahrain und Abu Dhabi – aufgrund der Verzögerung von 2020. Zumindest wird es heiß sein.

Y ist für … JUNGE FAHRER

Daniel Ricciardo hat sie kürzlich liebevoll als “kleine Knöchelbeißer” beschrieben, und das junge Talent der F1 – einige bereits etablierte Stars und einige, die sich einen Namen machen – könnte dieses Jahr eine große Rolle spielen. Charles Leclerc, Max Verstappen und Alex Albon sollten alle um wichtige Rennpositionen kämpfen, während die britischen Youngster Lando Norris und George Russell hoffen, weiter zurück zu kommen.

Z ist für … ZOOM

Es war eine Art Offenbarung im Jahr 2020 – und ja, wir sprechen hier von F1: Der Videokonferenzdienst wurde für Crunch-Meetings zwischen Team- und Sportchefs über die Zukunft von F1 während der Sperrung verwendet. Und es wird wahrscheinlich auch während der Saison verwendet, wenn Remote-Pressekonferenzen an ganz anderen F1-Medientagen stattfinden werden …

Die Formel-1-Saison beginnt am Freitag auf Sky Sports F1 mit dem GP von Österreich. Das Rennen am Sonntag beginnt um 14.10 Uhr. Erfahren Sie mehr und abonnieren Sie Sky F1.

.

Similar Articles

Comments

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

“Die Anzahl der Beatmungsgeräte und Wiederbelebungsbetten garantiert eine optimale Versorgung der Patienten.”

Die materielle und menschliche Anpassungsfähigkeit der Intensiv- und Wiederbelebungsdienste ermöglichte es, die erste Epidemiewelle zu absorbieren....

Diamond League: Ajla Del Ponte im Rampenlicht – rts.ch

Die Diamond League gewinnt am Freitag in Monaco (20 Uhr auf RTS 2) nach den Ausstellungen, die in einem kleinen Komitee in Oslo und...

Um ihr Zuhause zu retten, macht Kim Kardashian einen Mann aus Gott

Pascal 1 Minute . Im Rampenlicht, RELIGION Es ist ein offenes Geheimnis, Kim Kardashian und Kanye West bilden den Prototyp einiger amerikanischer Stars, die sich im...