Die Gewinnerin vom Bachelor erlebt gerade etwas Schreckliches ᐉ Neues von Fakti.bg – Neugierig

Obwohl sie die große Gewinnerin in der ersten Staffel der Hit-Romantikshow auf bTV „Der Bachelor“ ist, macht Victoria Kapitonova nicht nur privat, sondern auch beruflich gerade einen wahren Horror durch, schreibt show.blitz.bg.

Der Grund für ihre Abwesenheit beim Finale stellte sich als sehr unangenehm heraus – ihr Verwandter war abgereist, also musste sie dringend in ihre Heimat Russland aufbrechen.

Gleichzeitig wurde das Profil der erfolgreichen Influencerin gesperrt, nämlich dadurch verdient sie einen großen Teil ihres Einkommens. Grund für die Blockade ist ein möglicher Betrug im Zusammenhang mit “Geldritualen”, wie die Russin zeigt und nicht nur Tausende von Followern verdient – sie hatte fast 130.000, aber auch große Summen auf ihrem Bankkonto.

Was die Entwicklung nach „Der Bachelor“ angeht – Victor machte dem 27-jährigen Model keinen Heiratsantrag, sondern „versprach“ ihr Herz. Letzteres ist zumindest vorerst nicht geschehen, gemessen an den Veröffentlichungen von Viktor Stoyanov im Internet, wo er häufiger in Gesellschaft von Victorias Konkurrenten Alex Gardeva ist.

Ob sich die Beziehung zwischen Victor und Victoria entwickelt und in welche Richtung, wird sich zeigen, wenn die Influencerin nach Bulgarien zurückkehrt.

Rate:





1.9

Auswertung 1.9 aus 16 Stimme.

siehe auch  Hanne befürchtete, dass sich K3 nicht mit Kindern vereinbaren lässt: „Als ich hörte, wie Kristel ihre Tochter anrief, brach mir das Herz“

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.