Die Handelskommission genehmigt die Fusion von Tourism Holdings mit Apollo

| |

Tourism Holdings und Apollo Tourism & Leisure wollen fusionieren, um ein stärkeres Unternehmen für Wohnmobile zu schaffen, nachdem sie unter der Pandemie gelitten haben.

Geliefert

Tourism Holdings und Apollo Tourism & Leisure wollen fusionieren, um ein stärkeres Unternehmen für Wohnmobile zu schaffen, nachdem sie unter der Pandemie gelitten haben.

Die Commerce Commission hat eine Fusion zwischen dem Wohnmobilunternehmen Tourism Holdings und seinem australischen Pendant Apollo Tourism & Leisure genehmigt, nachdem sie sich bereit erklärt hatten, einige Vermögenswerte zu verkaufen.

Tourismus Holdings und Apollo kündigte im Dezember letzten Jahres Fusionspläne anum ein größeres globales Wohnmobilunternehmen zu gründen, das die Störungen durch die Covid-19-Pandemie besser bewältigen könnte.

Die Pandemie war hart für Wohnmobilvermieter, die sich für den größten Teil ihres Geschäfts auf internationale Touristen verlassen Tourismusbetriebe zuvor als die größte Einzelherausforderung in seiner Geschichte beschrieben. Die Zusammenführung der beiden Unternehmen würde es ihnen ermöglichen, ihre Flotten zu reduzieren, Schulden abzubauen und gemeinsam effizienter zu arbeiten.

Die Kommission genehmigte die Fusion am Freitag, nachdem Tourism Holdings und Apollo vereinbart hatten, einige Vermögenswerte für 45 Millionen US-Dollar an die konkurrierende Jucy Group zu verkaufen, wodurch die Wettbewerbsbedenken der Aufsichtsbehörde zerstreut wurden.

WEITERLESEN:
* Tourism Holdings will mit dem australischen Unternehmen Apollo fusionieren, um eine stärkere globale Wohnmobilgruppe zu schaffen
* Das in Christchurch ansässige Wohnmobilunternehmen schließt seine Türen wegen Covid-19
* Tourism Holdings konzentriert sich auf den Verkauf von Wohnmobilen, da die Vermietung durch Covid beeinträchtigt wird

Die stellvertretende Vorsitzende der Kommission, Sue Begg, sagte, die Regulierungsbehörde sei besorgt gewesen, dass der Deal dazu geführt hätte, dass Tourism Holdings seine bereits bedeutende Position bei der Wohnmobilvermietung ausgebaut habe, insbesondere im Segment der Wohnmobile mit vier bis sechs Schlafplätzen auf dem nationalen Markt für die Wohnmobilvermietung und so weiter Konkurrenten oder potenzielle Neueinsteiger würden nicht genügend Wettbewerb bieten, um das Unternehmen daran zu hindern, die Preise zu erhöhen oder die Qualität zu verringern.

Der Verkauf von Wohnmobilen, der Marke Star RV und anderen Vermögenswerten an Jucy in Verbindung mit den damit verbundenen Vereinbarungen überzeugte die Kommission jedoch davon, dass der Deal den Wettbewerb wahrscheinlich nicht wesentlich verringern würde, sagte sie.

JOHN BISSET/MATERIAL

Das Gebiet der Waitaki-Seen war voll mit Campern, die am Wochenende ihre Wohnwagen auf ihren Lieblingscampingplätzen aufstellten.

Die Freigabe unterliegt der Veräußerung von 110 von Apollos bestehender Wohnmobil-Mietflotte mit vier bis sechs Schlafplätzen in Neuseeland, der Apollo-Marke Star RV, der Weiterleitung von Wohnmobil-Mietbuchungen (in Bezug auf die zu veräußernde Flotte) und der Verpachtung an ein bestehendes Apollo durch Tourism Holdings und Apollo Depot und andere Vermögenswerte an Jucy.

Grant Webster, Chief Executive von Tourism Holdings, sagte, die Entscheidung sei ein wichtiger Schritt zum erfolgreichen Abschluss der Fusion mit Apollo.

„Wir konzentrieren uns darauf, die verbleibenden Bedingungen für die Fusion rechtzeitig zu erfüllen, mit der Absicht, die Transaktion vor Ende 2022 abzuschließen“, sagte er.

Die Fusion unterliegt noch der Refinanzierung, der Genehmigung durch die australische Wettbewerbs- und Verbraucherkommission und der Genehmigung durch das Australian Foreign Investment Review Board, die Apollo-Aktionäre und den Obersten Gerichtshof von Queensland.

Die australische Wettbewerbsbehörde wird ihre Entscheidung voraussichtlich am kommenden Donnerstag veröffentlichen.

Die Aktien von Tourism Holdings stiegen um 1,9 % auf 2,70 $, nachdem ein Handelsstopp nach der Ankündigung der Commerce Commission aufgehoben wurde.

Previous

Blinken rief die Welt dazu auf, Putin zu bestrafen

Steam Deck erhält ein neues Beta-Update, das Probleme behebt, wenn die Konsole angedockt ist

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.