Die heutigen Hypothekenzinsen fallen noch weiter 16. Oktober 2020

| |

Unser Ziel hier bei Credible ist es, Ihnen die Werkzeuge und das Vertrauen zu geben, die Sie zur Verbesserung Ihrer Finanzen benötigen. Obwohl wir Produkte von unseren Partnerkreditgebern bewerben, sind alle Meinungen unsere eigenen.

Schauen Sie sich die Hypothekenzinsen für den 16. Oktober 2020 an, die seit letzter Woche allgemein rückläufig sind. ((iStock)

Basierend auf Daten von Credible Operations, Inc., NMLS-Nummer 1681276, sind die Hypothekenzinsen seit letzter Woche größtenteils gesunken.


  • 30-jährige festverzinsliche Hypotheken: 2,625% nach 2,750% in der letzten Woche, -0,125
  • 20-jährige festverzinsliche Hypotheken: 2,625% nach 2,750% in der letzten Woche, -0,125
  • 15-jährige festverzinsliche Hypotheken: 2,125%, wie letzte Woche

Die Preise wurden zuletzt am 16. Oktober 2020 aktualisiert. Diese Preise basieren auf den hier gezeigten Annahmen. Die tatsächlichen Preise können variieren.

Insgesamt bewegen sich die Hypothekenzinsen weiterhin auf historischen Tiefstständen.

Um den besten Hypothekenzins zu finden, verwenden Sie zunächst Credible. Glaubwürdig kann Ihnen die aktuellen Hypothekenzinsen mehrerer Kreditgeber anzeigen und Ihnen helfen, eine fundierte Entscheidung bezüglich Ihres Wohnungsbaudarlehens zu treffen.

Aktuelle 30-jährige festverzinsliche Hypotheken

Der aktuelle Zinssatz für eine 30-jährige Festhypothek beträgt 2,625%. Dies ist seit dieser Zeit letzte Woche nicht mehr möglich.

Derzeitige 20-jährige festverzinsliche Hypotheken

Der aktuelle Zinssatz für eine 20-jährige Festhypothek beträgt 2,625%. Dies ist seit dieser Zeit letzte Woche nicht mehr möglich.

Derzeitige 15-jährige festverzinsliche Hypotheken

Der aktuelle Zinssatz für eine 15-jährige Festhypothek beträgt 2,125%. Dies ist das gleiche wie letzte Woche um diese Zeit.

Sie können Ihre Hypothekenoptionen in wenigen Minuten erkunden, indem Sie Credible besuchen, um Zinssätze und Kreditgeber zu vergleichen. Schauen Sie sich Credible an und qualifizieren Sie sich noch heute.

Die Preise wurden zuletzt am 16. Oktober 2020 aktualisiert. Diese Preise basieren auf den hier gezeigten Annahmen. Die tatsächlichen Preise können variieren.

Wie sich die Hypothekenzinsen verändert haben

Die Hypothekenzinsen sind seit gestern gesunken.

  • 30-jährige feste Hypothek: 2,625%, minus -0,125
  • 20-jährige feste Hypothek: 2,625%, minus -0,125
  • 15-jährige feste Hypothek: 2,125%, unverändert

Die Preise wurden zuletzt am 16. Oktober 2020 aktualisiert. Diese Preise basieren auf den hier gezeigten Annahmen. Die tatsächlichen Preise können variieren.

Wenn Sie versuchen, den richtigen Hypothekenzins zu finden, sollten Sie Credible verwenden. Mit dem kostenlosen Online-Tool von Credible können Sie auf einfache Weise mehrere Kreditgeber vergleichen und in nur wenigen Minuten vorqualifizierte Zinssätze anzeigen.

Betrachtung der Refinanzierungssätze für Hypotheken

Die heutigen Refinanzierungssätze für Hypotheken blieben seit letzter Woche weitgehend unverändert. Überprüfen Sie, wie die Refinanzierungssätze aussehen:

  • 30-jährige festverzinsliche Refinanzierung: 3.000%, wie letzte Woche
  • 20-jährige festverzinsliche Refinanzierung: 2,875%, wie letzte Woche
  • 15-jährige festverzinsliche Refinanzierung: 2,375%, wie letzte Woche

Die Preise wurden zuletzt am 16. Oktober 2020 aktualisiert. Diese Preise basieren auf den hier gezeigten Annahmen. Die tatsächlichen Preise können variieren.

Wie die Hypothekenzinsen insgesamt bleiben die Refinanzierungszinsen insgesamt auf einem beispiellosen Niveau.

Eine Website wie Credible kann eine große Hilfe sein, wenn Sie bereit sind, Hypothekendarlehen zu vergleichen. Mit Credible können Sie innerhalb weniger Minuten präqualifizierte Zinssätze von mehreren Kreditgebern anzeigen. Besuchen Sie Credible noch heute, um loszulegen.

Die Faktoren hinter den heutigen Hypothekenzinsen

Die aktuellen Hypothekenzinsen werden von vielen wirtschaftlichen Faktoren wie Arbeitslosenzahlen und Inflation beeinflusst. Ihre persönliche Finanzhistorie bestimmt jedoch auch die angebotenen Preise.

Größere wirtschaftliche Faktoren

  • Stärke der Wirtschaft
  • Inflationsraten
  • Beschäftigung
  • Konsumausgaben
  • Wohnungsbau und andere Marktbedingungen
  • Aktien- und Rentenmärkte
  • 10-jährige Treasury-Renditen
  • Federal Reserve Politik

Persönliche wirtschaftliche Faktoren

  • Kredit-Score
  • Kredit Geschichte
  • Anzahlungsgröße
  • Loan-to-Value-Verhältnis
  • Darlehensgröße, -art und -laufzeit
  • Schulden-Einkommens-Verhältnis
  • Lage der Immobilie

So erhalten Sie Ihren niedrigsten Hypothekenzins

Wenn Sie den besten Hypothekenzins wünschen, können Sie durch eine Verbesserung Ihrer Kreditwürdigkeit und die Tilgung anderer Schulden einen niedrigeren Zinssatz erhalten. Es ist auch eine gute Idee, die Zinssätze verschiedener Kreditgeber zu vergleichen, um den besten Zinssatz für Ihre Situation zu finden.

Kreditnehmer können über die Laufzeit ihres Kredits durchschnittlich 1.500 US-Dollar sparen, indem sie nur ein zusätzliches Zinsangebot kaufen, und durchschnittlich 3.000 US-Dollar, wenn sie fünf Zinsangebote vergleichen Freddie Mac.

Glaubwürdig kann Ihnen helfen, mehrere Hypothekengeber gleichzeitig in nur wenigen Minuten zu vergleichen. Nutzen Sie die Online-Tools von Credible und lassen Sie sich noch heute vorqualifizieren.

Hypothekenzinsen nach Darlehensart

Unabhängig davon, ob Sie eine Hypothek mit einer Laufzeit von 30 oder 15 Jahren suchen oder eine Refinanzierung wünschen, kann Credible Ihnen helfen, die richtige Hypothek für Ihre Situation zu finden:

Previous

Die neuen Leitlinien der britischen Regierung zum Bonus für die Beibehaltung von Arbeitsplätzen in Bezug auf CJRS

Nachrichten und Gerüchte LIVE übertragen: Barcelona könnte Real Madrid gegen Mbappe herausfordern

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.