Die Husson University führt einen neuen vierjährigen Studiengang in Naturschutzrecht ein

Veröffentlicht am: 5. Juli 2022

Bangor, Maine – Die Husson University gab heute bekannt, dass sie ein neues umfassendes vierjähriges Studienprogramm im Naturschutzrecht einführt. Dadurch erhalten die Schüler die Ausbildung, die sie benötigen, um staatliche Wildhüter, Parkwächter, Waldwächter, Mitglieder der Maine Marine Patrol, des Maine Forest Service, des Maine Department of Inland Fisheries & Wildlife, des US Fish and Wildlife Service und des National Park Service zu werden . Live-Unterricht auf dem Campus für diesen neuen Studiengang beginnt am 29. August im Rahmen des kommenden Herbstsemesters 2022.

„In Maine und dem Rest von Neuengland besteht ein echter Bedarf an Absolventen mit einem Bachelor of Science in Naturschutzrecht“, sagte John Michaud, Direktor der School of Legal Studies der Husson University. „Das Feld wächst. Gleichzeitig planen 30 % der derzeit beschäftigten Jagdaufseher, in den nächsten drei Jahren in den Ruhestand zu gehen.[1] Es wird eine große Nachfrage nach Personen geben, die die Bedeutung von Wildtieren und Umweltvorschriften im Freien verstehen.“

Die Husson University hat bereits großes Interesse an diesem Berufsfeld festgestellt. Die Kurse für das einjährige Conservation Law Enforcement Certificate-Programm hatten solide Anmeldungen sowohl von traditionellen Studenten als auch von Berufstätigen. Dieser neue Abschluss wird einer von nur wenigen in diesem Berufsfeld sein, der an Colleges und Universitäten in Neuengland angeboten wird. Der Abschluss in Naturschutzrecht der Husson University wird das umfassendste Programm seiner Art sein.

„Während das Zertifikatsprogramm Einzelpersonen eine gute Einführung in den Lehrplan und die Wissenschaft hinter der Durchsetzung des Naturschutzrechts bietet, wird dieser Abschluss den Menschen helfen, sich auf eine Reihe von Karrieren im Zusammenhang mit Naturschutzrecht vorzubereiten“, sagte School of Legal Studies Assistant Professor und ehemaliger Vereinigte Staaten Fish and Wildlife Service Federal Wildlife Officer Lori Perez. „Um sicherzustellen, dass unsere Studenten nach dem Abschluss erfolgreich sind, bietet dieses Programm den Studenten die Möglichkeit, praktische Erfahrungen anzurechnen. Das alles ist Teil von Hussons praktischer/experimenteller Lernphilosophie, bei der die Schüler durch Handeln lernen. Zusätzlich zu traditionellen Strafverfolgungsthemen lernen sie etwas über Landnavigation, Wildtiere und Seerecht; Schonung von Umweltressourcen; Pflanzen- und Tierökologie und Wildtierbiologie – Themen, die in typischen Strafverfolgungsprogrammen nicht behandelt würden.“

siehe auch  Nehmen Sie fünf: Fünf Änderungen, die sich aus dem Bericht über Gebäudestudien ergeben könnten

Offizier auf einem Pferd sitzend

Schülern dabei zu helfen, zu verstehen, wie das Zugvogelabkommen von 1918 durchgesetzt werden kann, wäre ein Beispiel dafür, wie Erfahrungslernen in die Praxis umgesetzt wird. Als Teil einer Klasse wurden die Schüler ins Feld gebracht und gebeten, durch eine Umgebung zu gehen und mögliche Verstöße zu identifizieren, die es wert wären, zitiert zu werden. Übungen wie diese bieten einen realen Kontext für das Unterrichtswissen und helfen den Schülern zu verstehen, wie Vorschriften durchgesetzt werden und warum sie eingeführt wurden.

„Die Erweiterung unseres Angebots um diesen Studiengang baut auf der soliden juristischen und strafrechtlichen Ausbildung auf, die den Studenten hier an der Husson University bereits zur Verfügung steht“, so Michaud weiter. „Wer gerne jagt, fischt oder im Wald unterwegs ist und dafür sorgen möchte, dass das natürliche Erbe unseres Landes auch für die nächste Generation erhalten bleibt, sollte sich für diesen Studiengang entscheiden.“

Studenten, die einen Bachelor of Science in Naturschutzrecht erwerben, können sich auch für die Teilnahme an der Maine Criminal Justice Academy (MCJA) als Tutorenstudent bewerben, während sie die Husson University besuchen. Der Abschluss der MCJA-Schulung ist für Absolventen von Vorteil, die an Beschäftigungsmöglichkeiten beim Maine State Warden Service oder anderen Strafverfolgungsbehörden interessiert sind.

„Arbeitgeber glauben eher, dass Absolventen es ernst meinen, Fachleute für Naturschutzrecht zu werden, wenn sie einen bestimmten Abschluss in Naturschutzrecht erworben haben“, sagte Dr. Marie Hansen, Dekanin des College of Business an der Husson University. „Es ist nicht einfach, sich die nötige Zeit zu nehmen, um sich über die Probleme und Herausforderungen im Zusammenhang mit dem Schutz natürlicher Ökosysteme zu informieren. Arbeitgeber suchen Mitarbeiter, die bereit sind, sich langfristig in diesem Berufsfeld zu engagieren.“

siehe auch  XRP Die zukünftige Eine-Welt-Währung

Die Husson University heißt Studenten willkommen, die den Wert von Live-Unterricht im Klassenzimmer aus eingestellten oder Online-Programmen schätzen, die von anderen akkreditierten Colleges und Universitäten angeboten werden. Personen, die einige College-Studiengänge von akkreditierten Institutionen absolviert haben, haben die Möglichkeit, die Kosten dieses Studiengangs zu senken, indem sie eine Anrechnung beantragen. Studenten und Berufstätige, die sich für an anderen Colleges erworbene Transfer-Credits für Bachelor-Studiengänge bewerben möchten, wenden sich bitte telefonisch unter 207.941.7024 an Transfer Admissions oder senden eine E-Mail an Stephanie Cadwell, die stellvertretende Direktorin für Transfer Admissions, unter [email protected]

Jeder, der mehr über den neuen Studiengang Naturschutzrecht der Husson University erfahren möchte, kann https://www.husson.edu/college-of-business/school-of-legal-studies/conservation-law besuchen, per E-Mail an Assistant Professor Lori Perez at perezl @husson.edu oder rufen Sie sie unter 207.941.7610 an. Personen, die an einer Bewerbung interessiert sind, wenden sich bitte an die Zulassungsstelle der Husson University ([email protected]) oder rufen Sie 207.941.7000 an.

Seit mehr als 120 Jahren Husson-Universität hat seine Anpassungsfähigkeit und Stärke bei der Bereitstellung von Bildungsprogrammen unter Beweis gestellt, die zukünftige Führungskräfte darauf vorbereiten, die Herausforderungen von morgen durch innovative Grund- und Hochschulabschlüsse zu meistern. Mit der Verpflichtung, erschwingliche Unterrichts-, Online- und Erfahrungslernmöglichkeiten anzubieten, repräsentiert die Husson University einen überlegenen Wert in der Hochschulbildung. Zu den Kennzeichen einer Husson-Ausbildung gehört fortgeschrittenes Wissen, das durch hochwertige Bildungsprogramme vermittelt wird. Laut einer aktuellen Analyse der Studiengebühren und Gebühren von US News & World Report, ist die Husson University eine der erschwinglichsten privaten Hochschulen in Neuengland. Weitere Informationen zu Bildungsangeboten, die zu persönlichem und beruflichem Erfolg führen können, finden Sie unter Husson.edu.

[1] NEWSCENTER MAINE: „‚Wenn Sie unterbesetzt sind, ist es schwierig.’ | Der Mangel an Wildhütern hält in ganz Maine an“, https://www.newscentermaine.com/article/life/when-youre-short-staffed-its-difficult-maine-game-warden-shortage-continues-across-the-state/97-9a05270b-c5e3-42a0- 8463-a690fe27c96c3. August 2021.

Zurück zu Alle Artikel

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.