Home Wirtschaft Die Immobilienpreise in Australien sind nach Ablauf der Beihilfe einem „erheblichen“ Risiko...

Die Immobilienpreise in Australien sind nach Ablauf der Beihilfe einem „erheblichen“ Risiko ausgesetzt

Fotograf: Brendon Thorne / Bloomberg

Die Immobilienpreise in Australien fielen im Juni am stärksten seit 16 Monaten und sind einem „erheblichen“ Abwärtsrisiko ausgesetzt, da Hypothekenferien und staatliche Lohnsubventionen in den kommenden Monaten auslaufen.

Laut den am Mittwoch veröffentlichten Daten von CoreLogic Inc. fielen die Immobilienwerte in Großstädten im letzten Monat um 0,8%. Dies ist der stärkste Rückgang seit Februar 2019. Die Folie wurde von Perth und Melbourne angeführt, die sich im Zentrum eines neuen Anstiegs der Coronavirus-Fälle befinden, zu dem die Regierung veranlasst hatTeile der Stadt sperren.

„Trotz der ersten Anzeichen einer verbesserten Wirtschaftstätigkeit und eines Anstiegs der Wohnverhältnisse UmsatzDas Abwärtsrisiko bleibt erheblich “, sagte Tim Lawless, Forschungsleiter bei CoreLogic. “Der jüngste Anstieg aktiver Virusfälle in Victoria erinnert daran, dass das potenzielle Risiko einer zweiten Welle nach wie vor eine Realität ist.”

Ein weiterer Test für den Immobilienmarkt wird noch in diesem Jahr stattfinden, wenn das derzeitige außerordentliche Maß an staatlicher und Bankunterstützung nachlässt. Mehr als 485.000 Hauskreditnehmer sind an Zahlungsferien, während etwa 3,5 Millionen Arbeitnehmer staatliche Lohnsubventionen erhalten. Beide Programme tragen dazu bei, die Notwendigkeit von Zwangsverkäufen zu vermeiden, die die Preise drücken könnten.

Driften nach unten

Die Immobilienpreise in Australiens Großstädten fallen angesichts der Unsicherheit von Covid

Quelle: CoreLogic Inc., Bloomberg

Die Lohnzuschüsse sollen im September enden, während die Banken möglicherweise auch die Kriterien für Kreditnehmer verschärfen, die die anfänglichen sechsmonatigen Zahlungsaufschübe verlängern möchten.

“Letztendlich müssen sich die Wirtschaft und die Kreditnehmer an die Marktkräfte halten”, sagte Lawless. “Dies war der Zeitpunkt, an dem wir einen Anstieg der Hypothekenrückstände und das Potenzial für einen Anstieg dringender oder erzwungener Verkäufe feststellen konnten.”

Lesen Sie mehr: Australien Wohnen ist nicht die Einbahnstraße zum Reichtum, die es einmal war

Während Australiens relativer Erfolg bei der Eindämmung des Virus bedeutet, dass sich die Wirtschaft schneller wieder öffnet als in vielen anderen Ländern, können die Nachwirkungen jahrelang anhalten. Eine zweite Infektionswelle, die die Wiedereröffnung verlangsamt oder umkehrt, könnte ebenfalls die Erholung beeinträchtigen.

Was Bloombergs Ökonomen sagen:

„Während sich der Covid-19-Schock als Australiens kürzester Konjunkturabschwung erweisen könnte, wird es lange dauern, bis sich der Schaden erholt hat. Die wichtigsten Abwärtsrisiken sind eine zweite Welle von Infektionen, die außer Kontrolle geraten, und eine möglicherweise mangelhafte steuerliche Unterstützung, da die Politik von der Unterstützung der Unternehmen während der Sperrung zur Förderung einer Erholung nach der Pandemie abhängt. “

James McIntyre, Ökonom. Für den vollständigen BerichtKlicke hier

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

WHO stellt neuen Weltrekord für Infektionsfälle auf – Executive Digest

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) meldete diesen Freitag einen Rekordanstieg bei Coronavirus-Fällen weltweit. In nur 24 Stunden gab es 292.527 neue Fälle. Die größten Zuwächse wurden...

Invima-Alarm für das Risiko von KN95-Masken mit Werksdefekt

Invima warnte letzten Donnerstag vor der importierten Maske...

Fußball – Die Berner Polizei mildert die Freude der Anhänger der Jungen

Die Feierlichkeiten nach dem Schweizer Fußballtitel der Jungen werden aufgrund des Coronavirus von der Polizei genau beobachtet.Gepostet: 31.07.2020 23:13 UhrViele Young Boys-Fans feierten am...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum