Die indonesische Regierung bestreitet die Behauptungen des “Jurassic Park” angesichts der Kontroverse um das Rinca Island-Projekt

| |

JAKARTA, 31. Oktober (The Jakarta Post / ANN): Das Ministerium für Umwelt und Forstwirtschaft hat Gerüchten widersprochen, dass die Regierung auf der Insel Rinca in der Regentschaft Labuan Bajo, Ost-Nusa Tenggara, ein Touristenziel im Stil eines „Jurassic Park“ entwickelt Der Bau neuer Einrichtungen ist ein öffentliches Unterfangen, das die lokale Wirtschaft stärken und die lokale Komodo-Drachenpopulation erhalten soll.

Wiratno, Generaldirektor des Ministeriums für natürliche Ressourcen und Ökosysteme, sagte am Samstag (31. Oktober), das Projekt sei eine öffentliche Anstrengung zur Integration der verschiedenen Touristenattraktionen in der Region.

Er behauptete, es würde die Sicherheit der in der Region endemischen Wildtiere nicht gefährden. „Ich weiß nicht wie [the project] wurde als Jurassic Park wahrgenommen “, sagte Wiratno während einer Online-Diskussion des Ministeriums am Mittwoch.

Die Medien verwendeten den Begriff “Jurassic Park” im vergangenen Jahr, nachdem der koordinierende Minister für maritime Angelegenheiten und Investitionen, Luhut Pandjaitan, sagte, die Entwicklung des Tourismus auf der Insel Rinca sei wie ein “Dinosaurier” -Tourismus.

„Das Projekt wird von der Regierung und nicht vom privaten Sektor geleitet. Wir wollen ein integriertes System, das es ermöglicht [tourists] die Komodo-Drachen auf raffinierte Weise zu betrachten. “

Er fuhr fort, dass das laufende Projekt im Loh Buaya Resort den Erhaltungsbestimmungen entspreche und die Sicherheit der gefährdeten Tiere nicht gefährden würde.

„Die am 4. September erteilte Umweltgenehmigung hat die Auswirkungen des Baus auf den natürlichen Lebensraum und das Verhalten des Komodo-Drachen berücksichtigt“, sagte Wiratno und fügte hinzu, dass die neuen Einrichtungen es Touristen ermöglichen würden, die Tiere aus sicherer Entfernung zu betrachten.

Es wurde bereits berichtet, dass die Zentralregierung derzeit Premium-Einrichtungen auf der Insel errichtet, darunter ein erhöhtes Deck für die Beobachtung von Komodo-Drachen, ein Informationszentrum und ein Gasthaus für Besucher und Inselpersonal. Es renoviert auch Docks entlang der Küste der Insel.

Rinca Island ist neben Komodo und Padar eine der drei Hauptinseln des weltberühmten Komodo-Nationalparks.

Wiratno sagte, der Bau bedeckte 500 Hektar Loh Buaya und rund 2,5 Prozent der 20.000 ha großen Insel.

„Die Entwicklung beschränkt sich auf das Landnutzungsgebiet. Wir haben immer darauf geachtet, die Raumplanungsprotokolle des Parks einzuhalten “, sagte er.

Ein Foto, das am Samstag auf dem Instagram-Account @gregoriusafioma veröffentlicht wurde und einen Komodo-Drachen vor einem Projekt-Truck auf Rinca Island festhält, wurde kürzlich viral und gab Anlass zur Sorge um das Überleben der Komodo-Drachen in der Region.

Nach Angaben des Ministeriums entsendet der Park täglich 10 Waldläufer auf die Baustelle, um sicherzustellen, dass die Komodo-Drachen nicht in Gefahr sind.

Die geschätzte Anzahl der Komodo-Drachen in Loh Buaya liegt derzeit bei 66, von denen mindestens 15 häufig im Entwicklungsgebiet des Tourismusprojekts im Resort herumlaufen.

Das Feriengebiet ist derzeit für Touristen bis Ende Juni nächsten Jahres geschlossen, wenn der Bau voraussichtlich abgeschlossen sein wird. “Die Bauarbeiten sind zu 30 Prozent abgeschlossen”, sagte Wiratno.

Eine Reihe von zivilgesellschaftlichen Gruppen, darunter das Forum der West Manggarai Tourism Rescue Society (Formapp Mabar) und das indonesische Forum für Umwelt (Walhi), haben das Entwicklungsprojekt kritisiert und Bedenken hinsichtlich möglicher Störungen des Ökosystems der Insel geäußert.

Der Walhi-Direktor von NTT Umbu Wulang Tanaamahu Paranggi argumentierte, dass die Entwicklung des Nationalen Strategischen Tourismusgebiets Labuan Bajo (KSPN), auch auf der Insel Rinca, schwerwiegende Auswirkungen auf die Umwelt und die umliegenden Gemeinden haben würde.

Umbu sagte, dass die Entwicklung der Infrastruktur in der Region die natürliche Artenvielfalt stören und Veränderungen in der Landschaft und eine Kontamination des Grundwassers mit sich bringen könnte. – Das Jakarta Post / Asian News Network

.

Previous

Joe Biden, Barack Obama-Kampagne in Michigan, Präsident Donald Trump jagt Pennsylvania

Arbeitslosengeld und mehr: Diese Leistungen könnten mit Reizverzögerung in Rauch aufgehen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.