Die kontroverse Botschaft von ‘Guillo’ Vives, in der Carlos und Claudia Elena erwähnt werden

| |

Der Musiker und Geschäftsmann Guillermo Vives, der Bruder des Künstlers Carlos Vives, veröffentlichte auf seinem Twitter-Account eine kontroverse Nachricht Das bezieht sich auf die Restaurantbar Gaira Café, eines der beliebtesten in Bogotá, 21 Jahre nach seiner Eröffnung.

“Vor 21 Jahren habe ich ein Unternehmen gegründet, das mich sehr glücklich gemacht hat, weil ich meine Familie eng zusammengehalten habe. Es ist sehr schmerzhaft zu wissen, dass heute eine Konfliktquelle ist. Es gibt definitiv Leute, die zu Familien kommen, um sich zu vereinen, und andere, um @carlosvives @ClaudiaElenaV zu teilen “, schrieb.

“Guillo” gab nicht mehr Details darüber, was passiert ist, Zuvor war jedoch bekannt, dass das Familienunternehmen infolge der COVID-19-Pandemie keine gute Zeit durchlief.

Follower und Kunden Sie reagierten, indem sie ihm Unterstützungsnachrichten über dasselbe soziale Netzwerk schickten.

Nachricht posten Es fiel mit der Feier des 25. Jahrestages der Veröffentlichung von “Das Land der Vergesslichkeit” und dem Geburtstag seines Bruders Carlos zusammen.

.

Previous

Waffenembargo im Iran: Showdown bei den Vereinten Nationen wegen eines amerikanischen Textes in Sicht

BREAKING NEWS: Jokowi gibt PP zur Übertragung des Status von KPK-Mitarbeitern an ASN heraus

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.