Die Länder werden Zeuge der Thunder Moon Eclipse oder der Penumbral Lunar Eclipse am 5. Juli

Wir haben im Jahr 2020 eine Reihe von Sonnenfinsternissen erlebt, sowohl Sonnen- als auch Mondfinsternisse, und jetzt wird am 5. Juli eine weitere stattfinden. Die bevorstehende wird eine Mondfinsternis sein, wie es alle Mondfinsternisse dieses Jahres sind. Die erste Halbschattenfinsternis wurde am 10. Januar beobachtet und die zweite fand am 5. Juni statt. Beide waren von Asien, Australien, Europa und Afrika aus sichtbar. Lesen Sie auch – Mondfinsternis (Chandra Grahan) 2020: Wie wirkt sich dieses himmlische Phänomen auf schwangere Frauen aus?

Wie wir alle wissen, tritt eine Mondfinsternis auf, wenn die Erde zwischen Sonne und Mond eintritt, und basierend auf ihrer Ausrichtung erhalten wir entweder eine totale Mondfinsternis, eine partielle Mondfinsternis oder eine penumbrale Mondfinsternis. Lesen Sie auch – Mondfinsternis 2020: Antike Mythen und Überzeugungen, die sich um eine Mondfinsternis drehen

Eine Halbschattenfinsternis tritt auf, wenn Sonne, Erde und Mond in eine unvollständige Ausrichtung fallen. Die Erde blockiert die Sonnenstrahlen teilweise vom Erreichen des Mondes und wirft einen Schatten, der eine subtile Verdunkelung der Mondoberfläche verursacht. Der Mond, der sich durch den schwachen Schatten der Erde bewegt, verursacht eine Mondfinsternis.

Länder, die Zeuge der Mondfinsternis am 5. Juli werden:

Leider ist die Halbschatten-Mondfinsternis vom 5. Juli 2020 von Indien aus nicht sichtbar, da sich der Mond unter dem Horizont befindet. Aber die Gebiete, die Zeuge davon sein werden, sind Amerika, Süd- und Westeuropa, die westliche Region Afrikas, der Pazifik, der Atlantik, der Indische Ozean und die Antarktis. Die Sonnenfinsternis beginnt um 20:37:23 Uhr Indian Standard Time (IST) und endet um 23:22:21 Uhr.

Warum Thunder Moon Eclipse:

Der Grund, warum es eine Donnermondfinsternis genannt wird, sind die Gewitter, die während des Vollmonds im Juli auftreten. Ein Vollmond im Juli wird normalerweise als Donnermond bezeichnet. Ein anderer Name, der ihm gegeben wurde, ist Buck Moon, weil männliche Hirsche in diesem Monat ihr Geweih verlieren.

.

Similar Articles

Comments

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Covid 19 Coronavirus: “Wir brauchen alle Hände an Deck”: Pasifika-Gemeinden warnten, sich auf den Covid-Ausbruch vorzubereiten

Wichtige Punkte: Die Pasifika-Gemeinden wurden gewarnt, sich "dringend" auf einen Ausbruch des Coronavirus vorzubereiten, da die Übertragung des Virus durch die...

John Calipari möchte, dass die Knicks “um eine Meisterschaft kämpfen” und “eine Meisterschaft gewinnen”

KNOXVILLE, TN - 6. JANUAR: Cheftrainer John Calipari von den Kentucky Wildcats spricht mit Kevin Knox # 5 ......

Orlando Bloom freut sich, “Papas Mädchen” zu haben

Der zukünftige Vater Orlando Bloom hat gesagt, er könne es kaum erwarten, ein "Papas Mädchen" zu haben, mit dem er eine besondere Beziehung teilen...