Die Leiche des Mannes wurde in der Nähe des Parkplatzes im Stadtzentrum von Cork gefunden

| |

Laut Gardaí in Cork werden die Ergebnisse einer Obduktion des Körpers eines Mannes, der heute in der Nähe der Einfahrt zu einem Parkplatz in der Innenstadt gefunden wurde, den Verlauf ihrer Untersuchung bestimmen.

Im Moment behandeln sie den Tod des Mannes als verdächtig.

Die Leiche des 35-jährigen Mannes wurde gegen 11.30 Uhr in der Nähe des Parkplatzes des Merchants Quay Shopping Centers entdeckt.

Nachforschungen über Gardaí gehen davon aus, dass der Mann, der in der Stadt Obdachlosendienste in Anspruch genommen hat, möglicherweise mehrere Tage am Tatort gestorben ist.

Am Tatort wurde eine forensische Untersuchung durchgeführt.

Die Leiche wurde von der stellvertretenden Staatspathologin Dr. Margot Bolster vor Ort untersucht, bevor sie in das Cork University Hospital gebracht wurde, wo morgen eine Obduktion durchgeführt wird.

Gardaí sagt, dass die Ergebnisse den Verlauf ihrer Untersuchung bestimmen werden.

Previous

Virusjäger untersuchen das Risiko von Tiefkühlkost

Der Bürgermeister enthüllt seinen Wiederherstellungsplan

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.