Die Leute hinterfragen Miroslav Etzlers Worte über den Covid, der ihnen eine klare Botschaft geschickt hat

| |

Schauspieler Miroslav Etzler erschreckte seine Fans vor wenigen Tagen, als er in einem sozialen Netzwerk ein Foto aus einem Krankenhausbett veröffentlichte, auf dem er wegen des schwierigen Verlaufs des Coronavirus ins Bett musste. Etzler sei nicht gegen die Krankheit geimpft worden, was er nun vorwarf. Durch den Beitrag forderte er andere auf, sich impfen zu lassen, aber viele mochten es nicht und seine Behauptungen wurden in Frage gestellt. In unsinnigen Kommentaren sprachen die Leute zum Beispiel davon, Miroslav Etzler spiele nur die Krankheit, nach einigen sagte er, er sei für die Förderung von Impfungen bezahlt worden! Der Schauspieler verriet im Video, wie es ist.

Er hat Impfungen vermieden und deren Auswirkungen möglicherweise in Frage gestellt. Schauspieler Miroslav Etzler hat sich mit dem Coronavirus infiziert, das sich leider in seiner ganzen Stärke manifestierte. „Meine Lieben und Lieben, Sie haben vielleicht bemerkt, dass ich schon lange nicht mehr hier war. Der Grund ist einfach. Ich bekam einen schweren Covid-Anfall im Zusammenhang mit einer beidseitigen Lungenentzündung. Ich nehme Sauerstoff und ich glaube mehr, als ich weiß. Und ja, ich wurde nicht geimpft“, sagte der Schauspieler auf seinem Instagram und hängte dem Beitrag ein Foto vom Krankenhausbett an. „Da ist es uns einfach aufgefallen. Bitte tun Sie es, wenn Sie können!” fügte der Schauspieler hinzu und forderte die anderen auf, sich impfen zu lassen. Aber auch hier gefiel einigen Gegnern die Impfung nicht.

Manche vertrauen ihm nicht

Obwohl unter dem Post sofort viele Kommentare von Etzlers Fans und Kollegen auftauchten, die sich eine baldige Genesung wünschten, gab es mehrere Reaktionen, in denen die Ernsthaftigkeit des Coronavirus bei dem Schauspieler in Frage gestellt wurde. Einige sagten, wenn die Schauspieler wirklich so schlecht wären, wie sie behaupteten, wären sie definitiv nicht in der Stimmung, Bilder zu machen und in den sozialen Medien zu posten. Aus der anschließenden Reaktion von Etzler selbst geht hervor, dass einige ihm sogar vorwarfen, für seinen Aufruf zu Impfungen noch bezahlt zu werden.

Es ist mein persönliches Geständnis!

Der Schauspieler reagierte sehr früh auf die Zweifel einiger Leute und beschloss, alles ins rechte Licht zu rücken. Er sagte mit zischender Stimme, wie die Dinge waren. „Bitte, natürlich hat mir niemand etwas bezahlt. Ich habe keine Fotos an die Medien geschickt. Es ist mein persönliches Geständnis. Ein Geständnis über einen verantwortungslosen Kerl, der geimpft werden sollte“, tadelte der Schauspieler seine Herangehensweise.

“Tu es. Tun Sie es so schnell wie möglich. Es ist wahrscheinlich eine der wenigen und einzigen Möglichkeiten. Bitte bleiben Sie gesund und denken Sie darüber nach “, fügte er hinzu.

.

Previous

Xbox Live Gold-Abonnenten können drei Paradekreationen kostenlos spielen

Neid, Groll, Eifersucht? Kalil wollte eine höhere Geldstrafe für den zweimaligen Champion Rooster

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.