Die Liebe könnte ein ehemaliges Mädchen der Army NJ zu Terroristen gemacht haben

Im November 2020 wurde Maria Bell, eine 54-jährige ehemalige Soldatin der US-Armee aus Hopatcong, festgenommen und wegen Unterstützung einer Terrororganisation angeklagt. Die Verhaftung wurde in einem Artikel auf New Jersey 101.5 von Dan Alexander gemeldet.

Jetzt gibt sie es zu. Wie konnte eine Frau, die als Soldatin in der US-Armee und der Nationalgarde gedient hatte, zu einer Überläuferin werden, die angeblich einer ausgewiesenen Terrororganisation in Syrien Ratschläge und finanzielle Unterstützung gab? Meiner Meinung nach kann nur Liebe jemanden so verrückt machen.

Amerikanische Flaggen

Amerikanische Flaggen (MivPiv)

Maria Bell schickte Geld an Hay’at Tahrir al-Sham (HTS), eine syrische Organisation, die auf der Liste ausländischer terroristischer Organisationen des Außenministeriums steht. Es war ursprünglich ein Teil der Al-Qaida-Gruppe, hat sich aber vor fünf Jahren in eine eigene Einheit verzweigt. Entsprechend ein Artikel auf NJherald.com:

Gerichtsakten besagen, dass sie ihre militärische Expertise in der operativen Sicherheitskommunikation und beim Kauf von Schusswaffen einsetzte, um Gelder und Unterstützung für die Terrororganisation bereitzustellen. Tatsächlich heißt es in den Aufzeichnungen des Artikels auch, dass sie die Gruppe mit 3.150 US-Dollar versorgte, indem sie verschlüsselte Apps über viele verschiedene Nachrichten verwendete und Nachrichten an Menschen in der Türkei und Syrien schickte, die mit der Gruppe verbündet waren.

Wenn Sie den Bericht lesen, fragen Sie sich, wie das passieren konnte. Wie konnte eine Frau, die unser Land jahrelang unerschütterlich verteidigt hat, so werden? Aber dann versteht man den Grund: Laut einer Strafanzeige soll Bell zwischen 2017 und 18 in einer romantischen Beziehung mit einem Kämpfer der Gruppe gewesen sein.

In einer Nachricht sagte sie angeblich, dass die Kämpferin/das Liebesinteresse sie zum Islam gebracht und ihr einen „Ort und die Menschen vorgestellt habe, die sie friedlich und glücklich machen“.

Bell wird im November verurteilt und muss mit bis zu 10 Jahren Bundesgefängnis und einer Geldstrafe von 250.000 US-Dollar rechnen. Hätte sie mit der Sache der Terroristen sympathisiert, wenn sie sich nicht in ein Mitglied von HTR verliebt hätte? Niemand weiß.

siehe auch  Lange Warteschlangen schlängeln sich vor H&M in Moskau, als sich ein Bekleidungseinzelhändler aus Russland zurückzieht | Nachrichten

Aber Liebe bringt Menschen dazu, verrückte Dinge zu tun.

Die im obigen Beitrag geäußerten Meinungen sind nur die der New Jersey 101.5-Talkshow-Moderatorin Judi Franco.

Du kannst jetzt Dennis & Judi hören — Auf Nachfrage! Hören Sie die besten Freunde von New Jersey jederzeit, überall und an jedem Tag der Woche. Laden Sie die Sendung von Dennis & Judi überall dort herunter, wo es Podcasts gibt, in unserer kostenlosen App, oder hören Sie sie sich gleich an.

Klicken Sie hier, um einen Redakteur bezüglich Feedback oder einer Korrektur für diesen Artikel zu kontaktieren.

LESEN SIE WEITER: Sehen Sie die reichste Person in jedem Staat

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.