Die LMP2-GTE-Klasse von rFactor 2 erhält ein Goodyear-Reifenmodell-Update



Die rFactor 2 LMP2- und GTE-Fahrzeugklasse erhielt am Dienstag, den 5. Juli 2022, ein Update, das unter anderem neue Goodyear-Reifen, Fahrphysik und andere Änderungen der Lebensqualität beinhaltete.

Es gab eine Update für die LMP2- und GTE-Klassifizierung von Autos auf der rFaktor 2 Plattform ab Dienstag (5. Juli 2022). Das umfangreiche Update umfasst sieben Autos, darunter sechs Autos der GTE-Klasse sowie den Oreca 07 LMP2.

Mit dem Update erhielten alle Autos einige Quality-of-Life-Updates, von denen einige Anfang dieses Jahres auch auf die Formel Pro und andere Inhalte angewendet wurden. Zu den Updates gehören die neue rFactor 2-Sound-Engine-Unterstützung, Schaltschutz, verbesserte Brems- und Motorkühlung, eine aktualisierte Leistungsbalance zwischen den GTEs und vielleicht das wichtigste, ein neues Reifen- und Physikmodell.

Zu den Autos, die das Update erhalten haben, gehören:

  • Oreca 07 LMP2
  • Ferrari 488 GTE
  • Aston Martin Vantage GTE
  • BMW M8 GTE
  • Korvette C7.R GTE
  • Korvette C8.R GTE
  • Porsche 911 RSR GTE

WAS GIBT’S NEUES?

Die neuen Reifen wurden in Zusammenarbeit mit Goodyear aktualisiert, um ein realistischeres Verhalten zu erzielen. Dies wiederum bringt neue Physik mit sich, die auch aktualisierte BoP-Parameter enthalten wird, um den Wettbewerb fair und ausgewogen zu halten. Die aktualisierten Reifen sind jetzt auch mit den Goodyear-Logos auf den Seitenwänden versehen.

Der Schaltschutz ist auch eine große Bereicherung für diese Autos. Im letzten Jahr 24-Stunden Virtuelle Serie von Le Mans Finale auf dem Circuit de la Sarthe, der Das Team Mercedes-AMG Petronas schied früh aus nachdem ein fehlgesteuertes Herunterschalten den virtuellen Motor überdrehte und einen Rücktritt erzwang. Obwohl es nicht oft vorkam, war es etwas, das die Chancen eines jeden ruinieren konnte. Jetzt mit dem Update sollte dies weniger häufig vorkommen.

Abgesehen davon werden die Motorkühl- und Bremskühlsysteme mit neuen Parametern an den Autos aktualisiert, und dies alles ist perfekt abgestimmt für diejenigen, die sich an der Vorbereitung auf die diesjährige Iteration des beteiligen werden Virtuelle Serie von Le Mans, soll im September wieder anlaufen.

Die Einzelheiten des Updates für diese sieben Autos sind alle unten aufgeführt. Was denken Sie über diese Änderungen? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit!

Aston Martin Vantage GTE3.09

  • Neue Reifen
  • Neue Motorkühlungsparameter
  • Auch neue Parameter für die Bremskühlung
  • Goodyear-Seitenwände hinzugefügt
  • Schaltschutz hinzugefügt
  • Upgrade auf neue Sound-Engine
  • +20kg, +7% Luftwiderstand
  • -6-Liter-Kraftstofftank für das Standardpaket und -1-Liter-Kraftstofftank für das Le-Mans-Paket (Betankungszeit neu berechnet für 30 s vollen Tank)
  • weniger empfindlicher Aero auf Fahrhöhenänderungen
  • LMV 2021-Lackierungen hinzugefügt

BMW M8 GTE 3.09

  • Neue Reifen
  • Neue Motorkühlungsparameter
  • Separate Kühleinstellungen für Vorder- und Hinterradbremsen
  • Goodyear-Seitenwände hinzugefügt
  • Schaltschutz hinzugefügt
  • Upgrade auf neue Sound-Engine
  • -10kg, +4% Luftwiderstand
  • -8-Liter-Kraftstofftank für das Standardpaket und -3-Liter-Kraftstofftank für das Le-Mans-Paket (Betankungszeit neu berechnet für 30 s vollen Tank)
  • weniger empfindlicher Aero auf Fahrhöhenänderungen
  • LMV 2021-Lackierungen hinzugefügt

Korvette C7.R GTE 3.09

  • Neue Reifen
  • Neue Motorkühlungsparameter
  • Separate Kühleinstellungen für Vorder- und Hinterradbremsen
  • Goodyear-Seitenwände hinzugefügt
  • Schaltschutz hinzugefügt
  • Upgrade auf neue Sound-Engine
  • -5 kg, +17 % Luftwiderstand
  • weniger empfindlicher Aero auf Fahrhöhenänderungen

Korvette C8.R GTE 3.09

  • Neue Reifen
  • Neue Motorkühlungsparameter
  • Separate Kühleinstellungen für Vorder- und Hinterradbremsen
  • Goodyear-Seitenwände hinzugefügt
  • Schaltschutz hinzugefügt
  • Upgrade auf neue Sound-Engine
  • -10kg, +5% Luftwiderstand
  • -6-Liter-Kraftstofftank für das Standardpaket und -3-Liter-Kraftstofftank für das Le-Mans-Paket (Betankungszeit neu berechnet für 30 s vollen Tank)
  • weniger empfindlicher Aero auf Fahrhöhenänderungen
  • LMV 2021-Lackierungen hinzugefügt

Ferrari 488 GT 3.09

  • Neue Reifen
  • Neue Motorkühlungsparameter
  • Separate Kühleinstellungen für Vorder- und Hinterradbremsen
  • Goodyear-Seitenwände hinzugefügt
  • Schaltschutz hinzugefügt
  • Upgrade auf neue Sound-Engine
  • -5kg
  • -5-Liter-Kraftstofftank für das Standardpaket und -4-Liter-Kraftstofftank für das Le-Mans-Paket (Betankungszeit neu berechnet für 30 s vollen Tank)
  • weniger empfindlicher Aero auf Fahrhöhenänderungen
  • LMV 2021-Lackierungen hinzugefügt

Porsche 991 RSR GTE 3.09

  • Neue Reifen
  • Neue Motorkühlungsparameter
  • Separate Kühleinstellungen für Vorder- und Hinterradbremsen
  • Goodyear-Seitenwände hinzugefügt
  • Schaltschutz hinzugefügt
  • Upgrade auf neue Sound-Engine
  • +10 kg, +4 % Luftwiderstand
  • -8-Liter-Kraftstofftank für das Standardpaket und -1-Liter-Kraftstofftank für das Le-Mans-Paket (Betankungszeit neu berechnet für 30 s vollen Tank)
  • weniger empfindlicher Aero auf Fahrhöhenänderungen
  • LMV 2021-Lackierungen hinzugefügt

Oreca 07 LMP2 3.01

  • Neue Reifen
  • Neue Motorkühlungsparameter
  • Separate Kühleinstellungen für Vorder- und Hinterradbremsen
  • Schaltschutz hinzugefügt
  • Upgrade auf neue Sound-Engine
  • LMV 2021-Lackierungen hinzugefügt

Vollständige Offenlegung – Traxion.GG ist Teil von Motorsport Games und der Markenfamilie von Motorsport Games. Alle Traxion.GG-Inhalte wurden redaktionell aus der Videospielentwicklung von Motorsport Games entfernt erstellt von einem engagierten Team. Traxion.GG ist auch einer der offiziellen Medienpartner der Le Mans Virtual Series.





Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.