Die Luftverschmutzung wirkt sich auch auf die Knochenqualität aus Wissenschaft

| |

Während die Wissenschaftler und die Weltgesundheitsorganisation antwortet Isabel Días Ayuso, der Präsident der Autonomen Gemeinschaft Madrid, dass Luftverschmutzung "tötet", eine neue Studie von IchBarcelona Global Health Institute (ISGlobal) zeigt, dass es auch unsere Knochenmasse beeinflusst. Tägliche Exposition gegenüber kontaminierenden Partikeln (PM2.5) von außen ist eng mit dem Risiko einer Osteoporose verbunden, einer Abnahme der Knochendichte, die poröser und daher anfälliger für Schläge und Stürze wird.

Zwischen 40 und 50% PM-Partikel2.5 Sie kommen aus dem Verkehr

Forscher haben drei Jahre lang die Umweltexposition und Knochenqualität von insgesamt 3.717 Menschen zwischen 34 und 37 Jahren in Südindien analysiert, "einem Land, das unter einer der größten Umweltverschmutzungen der Welt lebt". , als Otavio Ranzani, Hauptautor der Studie veröffentlicht diesen Freitag in der medizinischen Fachzeitschrift Jama Network Öffnen. Der Knochen ist dynamisch und hat natürliche Regenerationsprozesse, aber wenn sie PM-Partikeln ausgesetzt sind2.5, dessen Dichte nicht aufhört zuzunehmen, reagiert auch und seine Hohlräume vermehren sich oder akzentuieren sich. „Wir haben einen deutlichen Verlust an Knochenmasse festgestellt. Dies liegt daran, dass das Einatmen kontaminierender Partikel oxidativen Stress und eine Entzündung der Knochen verursacht “, sagt der Wissenschaftler.

Für Aurelio Tobías, Forscher des CSIC Institut für Umweltdiagnose und WasserforschungDiese Studie ist ein weiterer Beweis dafür, wie Umweltverschmutzung viele besorgniserregende Symptome hervorruft. „PM-Partikel2.5 Sie sind so klein, dass sie überall hinkommen. Sie können in die Gebärmutter, das Gehirn und die Blutbahnen gelangen. Kein Wunder, dass sie auch die Knochen angreifen”, Erklärt er.

Der Knochen ist dynamisch und PM-Partikeln ausgesetzt2.5 deren Dichte nicht aufhört zuzunehmen, vermehren oder akzentuieren sich die Hohlräume

Der Wissenschaftler, der das Projekt leitet, sagt, dass in Europa weitere Studien erforderlich sind. „Diese Arbeit ist eine große Neuheit und ein Alarm, international zu reagieren. In Europa sind wir nicht in einer sicheren Gegend. Es ist wahr, dass die gleichen Zahlen wie in Indien nicht gefunden würden, aber einige Ergebnisse in der gleichen Linie “, sagt er. In der Tat im vergangenen Jahr, Forscher der Universität von König Juan Carlos von Madrid zeigten, dass Luftverschmutzung ein Faktor ist, der mit Hüftfrakturen in Verbindung gebracht wird. Tobias bestätigt auch, dass diese Arbeit woanders gemacht werden kann. "Es könnte auf andere Länder ausgedehnt werden, ob entwickelt oder nicht, um den gesamten Expositionsbereich zu untersuchen und Schutz- und Risikogrenzen oder -schwellen festzulegen", sagt er.

Andererseits erwähnt der Experte für Luftverschmutzung die Kontroverse in dieser Woche nach Ayusos Rede: "Das Problem ist nicht, dass die Verschmutzung tötet, sondern die Symptome, die sie verursacht. Sie erhöht wie bereits zuvor das Risiko, an Herz-Kreislauf- und Atemwegserkrankungen zu leiden er weiß, aber es fördert auch Diabetes und die Alzheimer-Krankheit. Die Sterblichkeit ist der Höhepunkt der Pyramide, aber die Symptome sind die Grundlage, und es ist von Anfang an, dass wir handeln müssen ", argumentiert er. "Diese Forschung ist wichtig, weil es nicht viele Studien zu Knochen gibt und deshalb das Panorama der gesundheitlichen Auswirkungen bereichert", schließt er.

Diese Arbeit ist eine große Neuheit und ein Alarm, international zu reagieren. In Europa sind wir nicht in einer sicheren Zone

Diese durch schlechte Luftqualität hervorgerufenen Skelettschäden betreffen junge Erwachsene, aber das Hauptziel sind ältere Menschen. Die Geburtenrate Seit 1986 sinkt nach neuesten Angaben ab Weltbank Es ist also eine ältere Bevölkerung, die dieser schädlichen Luftverschmutzung ausgesetzt ist. Zwischen 40 und 50% dieser chemischen Elemente, die nicht mehr als 2,5 Mikrometer messen, stammen laut Tobias aus dem Verkehr. Außerdem besteht Ranzani darauf, dass der erste wesentliche Schritt, wenn wir die Entdeckung der Studie auf globaler Ebene verfolgen, darin besteht, den Transport umweltschädlicher Autos zu reduzieren, um wie in Barcelona bereits versucht zu werden, das Problem zu lösen und die am stärksten gefährdete Bevölkerung zu schützen.

Die Studie analysiert auch die Auswirkungen der inneren Verschmutzung durch das Kochen in Indien mit Ruß und zeigt, dass Frauen viel stärker betroffen sind, da sie häuslichen Aufgaben stärker ausgesetzt sind als Männer. Dieser Aspekt kann jedoch nicht mit westlichen Ländern in Verbindung gebracht werden, da beispielsweise in Europa die Verschmutzung der Haushalte gering oder sogar gleich Null ist.

(tagsToTranslate) Verschmutzung (t) Luft (t) Beeinträchtigung (t) Qualität (t) Knochen (t) Einatmen (t) Täglich (t) Täglich (t) Partikel (t) Blei (t) Verlust (t) Masse ( t) Knochen (t) Knochen (t) Entzündung

Previous

Larry Hopkins, Führer der United Constitutional Patriots, bekennt sich schuldig

Zehn unumgängliche Klassiker im Jahr 2020

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.