Die Moskauer begrüßen fröhlich das neue Jahr

| |

Moskau – Die russische Hauptstadt Moskau begrüßte das neue Jahr 2020 mit einem großen Festival auf dem Roten Platz. Zehntausende lagen bei kaltem Wetter um Mitternacht in ihren Armen, während am Himmel ein großes Feuerwerk stand. Die Feierlichkeiten wurden von einer Vielzahl von Polizei- und Sicherheitskontrollen begleitet. In Moskau hat das neue Jahr zwei Stunden früher begonnen als in Deutschland. Die Teile des Landes weiter östlich waren noch früher. Russland hat elf Zeitzonen.

Previous

Die Alarmschwelle für Feinstaubverschmutzung wurde am Mittwoch im Grand Est überschritten

Die größten Unternehmen von Tech haben einen Wert von ca. 5 Mrd. US-Dollar, wenn die epischen Börsenkurse von 2019 stattfinden – TechCrunch

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.