Nachrichten Die Mutter von Connecticut, Jennifer Dulos, sprach über den...

Die Mutter von Connecticut, Jennifer Dulos, sprach über den Versuch ihres Mannes, sie zu überfahren

-

In den Unterlagen, die CNN am Mittwoch erhalten hatte, sagte das Kindermädchen des Paares, dass sie im Juni 2017 “Aufregung” außerhalb der Residenz gehört habe. Als sie zur Einfahrt hinausging, um nachzusehen, fand sie Jennifer Dulos weinend vor, sagte sie. Dulos erzählte der Nanny, dass ihr Ehemann, Fotis Dulos, “gerade versucht hatte, sie mit einem Fahrzeug zu überfahren”, heißt es in den Haftbefehlen.

Fotis Dulos hat bestritten, dass er etwas mit dem Verschwinden seiner Frau zu tun hat. Über die Anklage wegen Mordes und Verschwörung wurden keine Klagegründe vorgebracht.

Was die Nanny sagt, hat sie gesehen

Die Details der Kindermädchen zu ihrer flüchtigen Beziehung waren Teil von Hunderten von Seiten zuvor nicht offengelegter Dokumente. In den Haftbefehlen schilderten die Staatsanwälte das Verhalten des Mannes gegenüber Dulos, das Vorwürfe enthielt, er habe sie im Haus herumgejagt und gesagt, sie gehörte in eine Anstalt.

In einem Vorfall sah der Babysitter laut Durchsuchungsbefehl im Sommer 2017, wie Fotis Dulos seine Frau durch das Haus jagte. Sie rannte in das Schlafzimmer, in dem sich das Kindermädchen und eines der Dulos-Kinder befanden, und knallte die Tür zu. Sie lehnte sich dann an die Tür, als ihr Mann versuchte, sie zu öffnen – bevor er bemerkte, dass sich andere Personen im Raum befanden und sich zu beruhigen schienen, hieß es in den Dokumenten.

Das Kindermädchen “sagte, Jennifer wollte die Polizei nicht anrufen, da sie große Angst vor ihrem Ehemann hatte und er drohte, die Kinder für immer nach Griechenland zu bringen”, schrieben die Beamten in New Canaan in den Haftbefehlen.

Welche Offiziere fanden am Tatort

Offiziere erhielten eine Meldung, dass Jennifer Dulos am 24. Mai letzten Jahres vermisst wurde. Freunde meldeten ihr Verschwinden, nachdem sie nicht zu Terminen erschienen war und seit 10 Stunden nichts mehr von ihr gehört hatte.

Als die Ermittler bei ihr zu Hause ankamen, Sie sahen Blutflecken auf dem Garagenboden, Mülleimer und ein Auto, das in der Garage geparkt war. Es schien, als hätte jemand versucht, die Spritzer auf dem Betonboden zu reinigen.

Die New Canaan Police Department leitete eine Durchsuchung der Gegend ein und fand einen Chevy Suburban, der bei Jennifer Dulos drei Meilen vom Haus entfernt registriert war. Aber sie war nirgends zu finden.

Die Ermittler fanden später heraus, dass sich in ihrer Küche Blut mit der DNA ihres Mannes vermischt hatte, wie ein Staatsanwalt zuvor sagte.

Welche Überwachungskameras erfasst

Fast zur gleichen Zeit, in der Jennifer Dulos als vermisst gemeldet wurde, nahmen Überwachungskameras jemanden auf, der mit der Beschreibung ihres Mannes übereinstimmte, als er aus seinem Lastwagen stieg und Müllsäcke in verschiedene Mülleimer in der Gegend von Hartford steckte. Durchsuchungsbefehle besagen, dass Michelle Troconis den Mann in den Standbildern des Überwachungsvideos als Fotis Dulos identifizierte und bestätigte, dass sie die abgebildete Frau war. Sie bestätigte, dass sie mehrmals angehalten hatten, um die Taschen wegzuwerfen, doch sie bestritt, den Inhalt der Taschen zu kennen.

Später holten Detectives mit ihrem Blut Kleidung und Haushaltsgegenstände aus Müllbehältern zurück. Sie überprüften Mülleimer, die bei der Überwachung gezeigt wurden, und fanden Müllsäcke, die mit den auf dem Video gezeigten übereinstimmten.

Die Taschen enthielten Frauenkleider, Plastik-Krawatten und ein weißes T-Shirt – allesamt mit Flecken, die laut den Unterlagen blutig zu sein schienen.

Außerdem fanden sie Gegenstände mit blutähnlichen Flecken, darunter ein Allzweckmesser, ein Badetuch und Reinigungsmittel wie einen Küchenschwamm.

Dulos und seine Ex-Freundin Michelle Troconis wurden nach ihrer Anklage in diesem Monat aus der Haft entlassen und bleiben mit Knöchelmonitoren unter Hausarrest. Der Status seines Freundes und ehemaligen Anwalts Kent Mawhinney ist unklar.

Kevin Smith, einer der Anwälte, der Fotis Dulos vertritt, lehnte es ab, den Fall aufgrund eines Knebelbefehls zu erörtern.

“Wir freuen uns darauf, diesen Fall jetzt vor Gericht zu verteidigen”, sagte er.

Nach Angaben von Beamten starb Jennifer Dulos gegen 8:30 Uhr an dem Tag, an dem sie vermisst wurde. Ihr Handy hat seit dem Morgen ihres Verschwindens keine Aktivität gemeldet und ihre letzte finanzielle Aktivität war, bevor sie das letzte Mal gesehen wurde.

Ihr Körper wurde nicht gefunden.

Jennifer Henderson und Eric Levenson von CNN haben zu diesem Bericht beigetragen.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Latest news

Neue lokale Gruppen für Menschen mit Demenz

Die lokale Demenzhilfswerkschaft Dementia NI wird neue Empowerment- und...

Fünf Tote beim Heizungsrohrbruch in Perm, Russland

Dampf steigt vom Eingang zum Hostel auf, wo fünf Menschen bei einem Heizungsrohrbruch ums Leben kamen. Bild: dpa Fünf Menschen,...

Monchis Antwort auf Kritik für seine Worte nach Real Madrid-Sevilla del Bernabéu: “Katholisch und Sevilla”

Der Sportdirektor wollte antworten"Ich glaube, ich habe das Recht, auf die Flut von Kritik, Kolumnen und Kommentaren zu antworten",...

Laut Präsident Xi hat die Eindämmung des Virus Priorität

PEKING (Reuters) - Ein Ausbruch eines neuen Coronavirus hat sich auf mehr chinesische Städte ausgeweitet, einschließlich der Hauptstadt Peking...

5G ist nicht nur für Handys geeignet. Deshalb sollte Ihr erstes 5G-Gerät ein PC sein

FOSTER CITY, Kalifornien. - Fragen Sie jeden, der sich mit Technologie am wenigsten auskennt, und Sie werden wahrscheinlich erfahren,...

Must read

You might also likeRELATED
Recommended to you