Die NASA entdeckt einen Krater in Form eines menschlichen Ohrs auf dem Mars

Wird geladen…

Die NASA fand auf dem Mars einen Krater in Form eines menschlichen Ohrs. FOTO/ IST

WASHINGTON – Nationale Luft- und Raumfahrtbehörde ( NASA ) enthüllte die Entdeckung eines menschlichen ohrenförmigen Kraters auf dem Planeten Mars, der von seinem Raumschiff entdeckt wurde.

LESEN SIE AUCH – Internationale Raumstation durch Weltraumtrümmer beschädigt

Wie die New York Post am Mittwoch (8.10.2022) berichtete, scheint die Form des Kraters Teile zu haben, die Lappen und Gehörgängen ähneln.

Der Krater soll entstanden sein, als ein Weltraumfelsen auf die Oberfläche des Planeten fiel.

Er misst 1,8 Kilometer (km) lang und befindet sich auf der Nordhalbkugel des Mars.

Die NASA nennt es ein Beispiel für Pareidolie, bei der sich Menschen Merkmale wie Gesichter oder Muster auf Objekten vorstellen.

“In diesem Fall sehen wir einen seltsamen Krater, der sich durch den Einschlag gebildet hat und einem Ohr sehr ähnlich sieht.”

„Sobald Sie es sehen, ist es fast unmöglich, es (als Ohr) nicht zu sehen“, sagte er NASA .

(ws)

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.