Die neuesten COVID-Expositionsorte wurden in Melbourne, Victoria, trotz neuer Fälle bekannt gegeben

| |

Ein Restaurant in Melbournes Osten wurde nach einem Besuch von a in Alarmbereitschaft versetzt bestätigter COVID-19-Fall.

Das Ministerium für Gesundheit und menschliche Dienste hat am Samstag die Liste der exponierten Veranstaltungsorte aktualisiert, um alle Teilnehmer zu beraten Block 7 Knödel in Ringwood zwischen 20.10 Uhr und 20.45 Uhr am 29. Dezember, um die Symptome zu überwachen.

Das Restaurant befindet sich im Einkaufszentrum Eastland.

Während Victoria am Samstag an einem dritten Tag in Folge keine neuen lokal erworbenen Fälle verzeichnete, haben die Gesundheitsbehörden die Öffentlichkeit aufgefordert, sich zu Beginn aller mit COVID-19 verbundenen Symptome untersuchen zu lassen.

“Es besteht ein gewisses Maß an Zuversicht, dass wir kurz davor stehen, Black Rock zu Boden zu bringen”, sagte Premier Daniel Andrews in Bezug auf den Ausbruch von 27 Fällen, der mit einem thailändischen Restaurant in der Bucht von Melbourne am Freitag verbunden war.

Die aktualisierte vollständige Liste der Expositionsstellen finden Sie unten.

.

Previous

Der umstrittene Imam Jneid darf die Haager Stadtteile wieder betreten Inland

Nasas Curiosity Rover: 3.000 Tage auf dem Mars

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.