DIE PENNSYLVANIA DERBY CARD VERLEIHT COMMONWEALTH DEN BESTEN TAG ALLER ZEITEN; CLOUDS 3YO PICTURE – Pferderennen-Insider

| |

HALLANDALE BEACH, FL, 25. September 2022 – Als sich Rasenschreiber heute Morgen mit ihren wöchentlichen NTRA-Stimmzetteln zusammensetzten, war eines der Rätsel, das gelöst werden musste, die Rangliste der besten Dreijährigen der Nation, nämlich Siege im Santa Anita Derby und Pennsylvania Derby gleich einem Travers?

Natürlich ist Epicenter mehr als ein One-Hit-Grad-1-Wunder von Travers. Zuvor hatte er zwei Grade 2 gewonnen, das Louisiana Derby und Jim Dandy, in dem er die Sieger der Preakness und Blue Grass Stakes besiegte. Diese Saratoga-Siege waren so stilvoll wie Taibas Ergebnis am Samstag.

Wenn Flightline im Classic ungeschlagen bleibt, könnte der Dreijährige, der dem großartigen Vierjährigen am nächsten kommt, den Zuschlag erhalten. Oder es könnte im letzten Grade 1 der dreijährigen Staffel entschieden werden, dem Grade 1 Malibu in Santa Anita. Wenn dieses „Playoff“ nötig ist, Heimstrecke und Stilvorteil für Taiba.

Beim Tag des Pennsylvania Derby ging es um viel mehr als nur um sein charakteristisches Ereignis. Ein neuer dreijähriger Stutfohlenstar tauchte in Society auf, die nicht nur ihre Lebenszeitmarke auf 5-für-6 verbesserte, sondern auch eine atemberaubende Geschwindigkeit zeigte.

Als sie hineinging, war sie auf dem Papier die Hauptgeschwindigkeit. Aber als sie das Tor verließ, überließ sie nichts dem Zufall, als Florent Geroux den Grade 1 Cotillion mit sprinterähnlicher Geschwindigkeit weit aufriss. Am Ende hinterließ die zweite Staffel von Gun Runner ihren besten Eindruck von einem Divisionsleiter, der nicht Nest hieß.

Eine solide Nummer 2 im Cotillion war Secret Oath, der Nest in Saratoga möglicherweise etwas Stärke entzogen hat, oder die eher eine Sensation der frühen Saison war, die sich nicht weiterentwickelte, oder die dringend eine braucht Auffrischung; vielleicht alle drei. Wenn es am meisten zählte, war sie wieder im Einerschritt.

Wir haben die Gesellschaft völlig unterschätzt, da wir hochkarätigen Gewinnern in Stierkampfarenas wie Charles Town weniger Glauben schenken. Stattdessen stellt sich heraus, dass Steve Asmussen einen anderen guten Spieler hat, mit dem er spielen kann. Sie war am Samstag eine von fünf Siegern ihres Vaters.

Wie in einem Kommentar gegenüber einem der HRI-Getreuen über das Wochenende gesagt wurde, habe ich keinen dominanteren jungen Hengst gesehen, seit Mr. Prospector damals das Gesicht der Zucht verändert hat; weichknochiger aber schneller Nachwuchs! Die Gun Runners haben unserer Ansicht nach schon früh Frühreife und Sturheit gezeigt. Wir werden sehen, wie mehr Beweise zusammengestellt werden.

Insgesamt 59 Pferde wurden bei den Big Philly 5-Rennen gemeldet, alles Einsätze, was dazu beitrug, ein 13-Rennen-Programm mit gut dotierten Rennen zu krönen, das Anspielungen auf das staatlich gezüchtete Programm von Pennsylvania beinhaltete. Insgesamt wurden 18,8 Millionen US-Dollar aus allen Quellen eingesetzt, eine erstaunliche Summe für den Veranstaltungsort Bensalem.

Ich hätte nie gedacht, dass ich diesen Tag erleben würde, aber wie wir hier immer wieder wiederholen, sind gute Pferde ein gutes Geschäft.

Apropos Staatszucht, Buy Land and See zeigte wieder einmal seine Klasse gegen seine Kollegen und sprengte die Alphabet Soup leicht auseinander, als er sein Stichwort nach Hause drehte. Mychel Sanchez ritt ihn, als säße er auf dem besten Pferd – und das war er.

That’s Right machte einen großen Eindruck, als er das 5-Meter lange G3 Turf Monster nahm. Eine Videobewertung zeigte, dass er wahrscheinlich der beste Speed ​​in einem damit geladenen Rennen war. Er hat es bewiesen und wurde nie schwächer, gewann so viel wie die Besten.

Trainer Michael Moore und Jockey Andy Hernandez erzielten ihre ersten Lebensnoten. Gut auf sie.

Rennsport ist leider nicht perfekt, oder? Laut dem Bericht von Bill Finley in der Sonntagszeitung Thoroughbred Daily News wurden an diesem Wochenende mehrere Autos durchsucht, als sie das Gelände betraten, und es wurden illegale Utensilien, darunter mehrere Spritzen und ein elektrisches Gerät, entdeckt.

Die Entdeckungen führten zur sofortigen Suspendierung von „mindestens zwei Trainern und einem Jockey“. Berichten zufolge war dies der zweite derartige Vorfall innerhalb von drei Monaten. Es scheint, dass die Leute im Voraus Groschen an die Rennleiter von Pennsylvania werfen.

Es wurde nicht erwähnt, ob die Reaktion das Ergebnis der internen Sicherheit der Racing Commission war oder ob das See-something, say-something-Mantra des Horseracing Integrity and Safety Act Früchte trägt. In jedem Fall war dies gute Polizeiarbeit.

Die Position von HRI zu Whistleblowern ist, dass sie unabhängig vom Kontext Informationen liefern, die im Allgemeinen im besten Interesse der Öffentlichkeit sind.

Previous

Der Foo Fighters-Song, der über Taylor Hawkins geschrieben wurde

Kaffeetrinken ist mit vermehrtem Konsum verbunden

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.