Die Polizei setzt zusätzliche Arbeitskräfte und Drohnen gegen den Corona-Protest ein (Genk)

| |

Die Carma-Polizei kann Drohnen einsetzen (links), wenn es in Genk zu Protesten kommt, genau wie in den Niederlanden (rechts). – – © Raymond Lemmens / BELGAIMAGE

Maasmechelen / Maaseik / Genk / Hasselt – –

Jetzt, da die Corona-Proteste in den Niederlanden drohen, in unsere Provinz überzugehen, bereiten sich die Polizeikräfte vor. “Wir stellen zusätzliche Arbeitskräfte zur Verfügung”, klingt es. Entgegen früheren Berichten dürfen die Geschäfte im Pauwengraaf in Maasmechelen geöffnet bleiben. Parken ist nicht erlaubt.

Chris Nelis / Olivier Simons

Heute um 18.34 Uhr

.

READ  Vorbereitung auf die zweite Runde im Schatten des Gesundheitskrisenmanagements
Previous

Mystery Story: Haben die Nazis wirklich “Romantik” mit Magie, Pseudowissenschaft und Okkultismus? Alle Seiten

GameStop-Aktien fallen, nachdem Robinhood, TD und andere Broker den Handel einschränken

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.