Die Polizei von Doetinchem schießt auf Dieb, der Polizisten anfährt

| |

Ein mutmaßlicher Dieb auf der Flucht vor der Polizei traf in Doetinchem auf Polizisten. Anschließend feuerten sie mehrere Warnschüsse ab. Wenige Augenblicke später fuhr der Verdächtige mit seinem Auto aus der Kurve.

Der 42-jährige Mann aus Zelhem wurde von der Polizei beim Diebstahl von Sachen auf einer Baustelle erwischt. Als Beamte versuchten, ihn festzunehmen, stieg der Verdächtige in sein Auto und fuhr mit den Polizisten zusammen.

Nach dem Vorfall kam es zu einer Verfolgungsjagd. Der Verdächtige verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und sein Auto überschlug sich. Die verfolgenden Polizeiautos waren nicht an dem Unfall beteiligt, teilt die Polizei mit.

Der Verletzte wurde festgenommen und anschließend ins Krankenhaus gebracht. Seine Verletzungen seien durch den Unfall verursacht worden, nicht durch die Schüsse, sagte ein Polizeisprecher. De Zelhemmer wird des versuchten Mordes an Polizisten und des Diebstahls verdächtigt.

Previous

Nordkorea exekutiert Mann, der Kopien von Netflix-Serien importiert

Smeg wer? Summer of KitchenAid entwickelt sich zur besten Werbeaktion von New World, die es je gab

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.