Die Polizei von Montreal bittet um Hilfe bei der Suche nach einem vermissten Teenager

Die Polizei von Montreal bittet die Öffentlichkeit um Hilfe bei der Suche nach einem vermissten 17-jährigen Jungen.

Markus Gordon wurde zuletzt am Mittwoch um 13 Uhr in der Nähe des Kinderkrankenhauses von Montreal gesehen. Die Ermittler haben Grund zur Sorge um seine Gesundheit und Sicherheit.

Der Teenager ist schwarz, mit schwarzen Haaren und dunklen Augen. Er ist 185 cm groß und wiegt 80 kg. Er wurde zuletzt in T-Shirt, Shorts und Sandalen gesehen.

Jeder, der Informationen über sein Verschwinden hat, wird gebeten, die Notrufnummer 911 anzurufen oder sich an die örtliche Polizeidienststelle zu wenden.

siehe auch  Der US-Senat verabschiedet ein wichtiges Gesundheits-, Steuer- und Klimagesetz, um den Demokraten Auftrieb zu geben

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.