Home Wirtschaft Die Position von Ryanair am Flughafen Cork wurde als "sehr entmutigend" bezeichnet.

Die Position von Ryanair am Flughafen Cork wurde als “sehr entmutigend” bezeichnet.

Berichte, dass Ryanair seine Basis in Cork schließen könnte, wurden als “sehr entmutigend und sehr enttäuschend” beschrieben.

Oberbürgermeister Joe Kavanagh sagte, dass die von Ryanair diskutierten Pläne, Stützpunkte in Cork und Shannon zu schließen, zusammen mit dem Verlust von 120 Arbeitsplätzen, wenn Piloten sich weigerten, eine Lohnkürzung vorzunehmen, eine Untreue darstellten.

“Ryanair wurde von den Menschen in Irland und insbesondere von den Menschen in Cork, die im Laufe der Jahre aus Cork geflogen sind, gut unterstützt”, sagte er.

„Loyalität zu einem Unternehmen muss eine wechselseitige Angelegenheit sein. Das Unternehmen muss auch seinen Mitarbeitern treu bleiben. “

Laut einem Bericht von Reuters hat Ryanair am Freitag ein Memo an die Piloten gesendet, in dem es heißt, der Gewerkschaftsrat, der die irischen Piloten vertritt, habe sich am Mittwoch von den laufenden Gesprächen verabschiedet.

Neal McMahon, Director of Operations bei Ryanair, sagte, ein Antrag der Gewerkschaft auf Verlängerung einer 30-tägigen Konsultation zum Stellenabbau sei eine „Stalling-Taktik“.

Berichten zufolge wurden die Piloten gebeten, Vorschläge anzunehmen, einschließlich einer 20% igen Lohnkürzung, die innerhalb von vier Jahren schrittweise rückgängig gemacht werden würde. Die Anzahl der Akzeptanzen würde bestimmen, ob die Stützpunkte von Ryanair auf den Flughäfen Cork und Shannon offen bleiben würden oder nicht.

Ein Sprecher der Forsa-Gewerkschaft sagte, sie könnten die Details des Berichts nicht bestätigen.

Der Sprecher sagte, die 30-tägige Konsultationsphase zu Entlassungen sei ohne Tarifvertrag abgeschlossen worden, sie seien jedoch froh, mit einem Dritten zusammenzuarbeiten, um eine zu erreichen.

“Wir haben noch keine Antwort von Ryanair erhalten”, fügte der Sprecher hinzu.

Die Mitglieder des Forsa-Piloten erhielten am Freitagnachmittag Kontakt von der Fluggesellschaft, was laut Gewerkschaft „im Wesentlichen ein Ultimatum dahingehend darstellt, dass sie, wenn sie die Vereinbarung unterzeichnen, Arbeit erhalten, aber wenn sie dies nicht tun, erhalten sie keine Arbeit.”

Ein Sprecher von Ryanair sagte, die Geschichte des Reuters beziehe sich auf ein internes Memo.

“Wir haben nichts weiter hinzuzufügen”, sagte der Sprecher.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Globale Coronavirus-Fälle steigen auf über 11 Millionen

WASHINGTON (Reuters) - Laut einer Reuters-Bilanz überstiegen die weltweiten Coronavirus-Fälle am Freitag 11 Millionen. Dies ist ein weiterer Meilenstein in der Ausbreitung der Krankheit,...

Gilbert Burns positiv für COVID-19, aus Usman Titelkampf

Das UFC 251-Hauptereignis wurde vom Coronavirus entgleist, da Gilbert Burns positiv auf COVID-19 getestet wurde und mit dem Weltmeister im Weltergewicht, Kamaru Usman, aus...

“Ich bekomme so viele Kritikpunkte”: Die US-Sängerin löscht alle Fotos ihres Sohnes, nachdem sie online “beschämt” wurde

US-Sängerin Maren Morris hat alle Fotos ihres kleinen Sohnes aus den sozialen Medien entfernt, nachdem sie von Online-Kritikern "beschämt" wurden.Nach einer Welle kritischer...

Die Welt endet mit Ihnen: Die Animation wird 2021 ausgestrahlt. Hier ist Ihr erster Blick

© Square EnixSquare Enix hat offiziell angekündigt Die Welt endet mit dir: Die Animation wird 2021 international starten. In diesem brandneuen Anime, der auf dem...

Recent Comments