Die Premier League wird trotz Rückschlägen KEINE Black Lives Matter-Abzeichen von den Trikots der Spieler streichen

Die Premier League wird “Black Lives Matter-Abzeichen für den Rest der Saison auf den Trikots der Spieler behalten”, obwohl sich Sky Sports-Experten dafür entschieden haben, den Slogan fallen zu lassen

  • Premier League warf sein Gewicht hinter Black Lives Matter für Project Restart
  • Die Spieler haben Abzeichen – entworfen von Troy Deeneys Partner – auf ihren Ärmeln getragen
  • Der britische Arm der BLM-Organisation hat für seinen politischen Aktivismus eine Gegenreaktion erhalten
  • Berichten zufolge wird die Premier League die Abzeichen nicht von den Trikots der Spieler streichen

Berichten zufolge wird die Premier League die Black Lives Matter-Abzeichen trotz einer Gegenreaktion gegen den britischen Arm der Organisation nicht von den Trikots der Spieler entfernen.

Die Spitzenreiter haben sich seit dem Neustart für die Antirassismus-Bewegung stark gemacht. Die Spieler haben sich vor jedem Spiel ein Knie genommen, ihre Namen durch “Black Lives Matter” auf ihren Trikots ersetzt und ein Logo auf den Ärmeln getragen.

In den letzten 48 Stunden haben sich einige hochkarätige Persönlichkeiten vom politischen Aktivismus der britischen Niederlassung der Organisation distanziert, aber es wird davon ausgegangen, dass die Premier League die Sache weiterhin unterstützen wird.

The Sun berichtet, dass die Chefs der Premier League keine Pläne haben, Sky Sports-Experten zu folgen und das BLM-Abzeichen von ihren Trikots zu streichen. Sie werden mindestens bis zum Ende der aktuellen Kampagne bleiben.

Die Premier League “wird bis zum Ende der Saison weiterhin Black Lives Matter-Abzeichen verwenden”

Das vom Partner von Watfords Troy Deeney entworfene Abzeichen wurde von allen Spielern getragen

Das vom Partner von Watfords Troy Deeney entworfene Abzeichen wurde von allen Spielern getragen

Die oberste Klasse warf ihr Gewicht hinter die Bewegung und legte 'Black Lives Matter' auf Hemden

Die oberste Klasse warf ihr Gewicht hinter die Bewegung und legte ‘Black Lives Matter’ auf Hemden

Das Abzeichen wurde von Troy Deeneys Partner Alisha Hosannah entworfen. Das Logo zeigt eine geballte Faust der Solidarität anstelle des Buchstabens “a” im Wort “schwarz”.

Jamie Redknapp, Patrice Evra und Gary Neville von Sky Sports waren unter denjenigen, die sich entschieden haben, am Dienstagabend auf das Spiel von Manchester United gegen Brighton zu verzichten, was in den sozialen Medien viel Aufmerksamkeit auf sich zog.

Der Umzug erfolgte nur wenige Stunden, nachdem Matt Le Tissier, ein weiterer Top-Experte des Senders, Sportsmail exklusiv mitgeteilt hatte, dass er von den Chefs gebeten wurde, das Black Lives Matter-Abzeichen zu tragen, betonte jedoch, dass er die anti-polizeilichen und kapitalistischen Ziele der Sache nicht unterstützen könne Während der ehemalige Mittelfeldspieler der Wölfe, Karl Henry, die Organisation auch auf Twitter zugeschlagen hatte.

Black Lives Matter will Rassenungerechtigkeit und Polizeibrutalität beenden, hat aber in den letzten Wochen eine Kürzung der Geldmittel für die Strafverfolgung gefordert, um ein „Volksbudget“ zu schaffen.

Jamie Redknapp (Bild) und Patrice Evra trugen am Dienstag keine Black Lives Matter-Abzeichen

Vor zehn Tagen trug Herr Redknapp die BLM-Anstecknadel an seinem Anzug, als er live im Fernsehen auftrat

Jamie Redknapp (Bild links am Dienstagabend) und Patrice Evra trugen für das Spiel von Manchester United keine BLM-Abzeichen. Vor zehn Tagen trug Redknapp die Anstecknadel an seinem Anzug (rechts)

Matt Le Tissier sagt, er werde Black Lives Matter-Abzeichen (eingekreist) bei Sky Sports tragen, unterstützt jedoch nicht deren Antikapitalismus und widerspricht den Zielen der Polizei

Matt Le Tissier sagt, er werde Black Lives Matter-Abzeichen (eingekreist) bei Sky Sports tragen, unterstützt jedoch nicht deren Antikapitalismus und widerspricht den Zielen der Polizei

Die von hochkarätigen Fußballern getragenen Abzeichen wurden von Deeneys Partnerin Alisha Hosannah entworfen

Die von hochkarätigen Fußballern getragenen Abzeichen wurden von Deeneys Partnerin Alisha Hosannah entworfen

Der britische Arm der Gruppe hat erklärt, er wolle die Polizei vollständig enttäuschen und den Kapitalismus abschaffen, und hat sich verpflichtet, Palästina im Rahmen der Pläne Israels, die Westbank zu annektieren, zu unterstützen.

Während die Spieler der Premier League immer noch daran interessiert sind, die Stimmung hinter der Bewegung zu unterstützen, Sportsmail Am Dienstagabend wurde exklusiv bekannt gegeben, dass sie sich unbedingt von der britischen Organisation distanzieren möchten, und eine Gruppe von Kapitänen überlegt, ob sie eine öffentliche Erklärung zu dieser Angelegenheit abgeben sollen.

Am Dienstag sagte die Premier League, sie habe “die Bedeutung der Botschaft erkannt, dass schwarze Leben wichtig sind”, aber klargestellt, dass sie “keine politische Organisation oder Bewegung unterstützt oder eine Gruppe unterstützt, die Gewalt fordert oder illegale Aktivitäten duldet”.

Es wird davon ausgegangen, dass die Premier League der Ansicht ist, “eine klare Unterscheidung zwischen der von BLM vertretenen Sache und der Organisation selbst getroffen zu haben”.

Karl Henry sprach sich gegen Black Lives Matter UK wegen ihres Antikapitalismus und ihrer Haltung zum Versuch, die Polizei abzuschaffen (hier abgebildet, als er 2018 für Bolton spielte) aus.

Karl Henry sprach sich gegen Black Lives Matter UK wegen ihres Antikapitalismus und ihrer Haltung zum Versuch, die Polizei abzuschaffen (hier abgebildet, als er 2018 für Bolton spielte) aus.

Premier League-Chef Richard Masters soll die Abzeichen vorerst auf Trikots behalten

Premier League-Chef Richard Masters soll die Abzeichen vorerst auf Trikots behalten

Werbung

.

Similar Articles

Comments

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Coronavirus-Update: Wissenschaftler opfern entscheidende Forschungen zum Klimawandel, um die COVID-freie Antarktis zu erhalten

Die Antarktis ist der einzige Kontinent, der bisher vom Coronavirus unberührt geblieben ist.Während der Sommersaison reisen jedes Jahr Tausende von Forschern dorthin.Die Eisdecke der...

Tödlicher Absturz in Dünkirchen gemeldet | Nachrichten, Sport, Jobs

Foto von Natasha Matteliano <!-- SHOW ARTICLE --> Das Unfallrekonstruktionsteam des Sheriffs des Landkreises Chautauqua wurde zu einem Unfall mit einem Fahrzeug mit Todesfolge...