Die PSOE ratifiziert die Vereinbarung mit dem ERC und warnt, dass "eine Konsultation kein Referendum zur Selbstbestimmung ist" Spanien

| |

In Katalonien wird es kein Referendum zur Selbstbestimmung geben. Die PSOE hat nachdrücklich bestritten, dass die Konsultation der "Bürger Kataloniens" zu den möglichen Vereinbarungen, die am bilateralen Tisch zwischen der Regierung und der mit dem ERC vereinbarten Generalitat erzielt werden können, die Tür zu einer rechtlichen Konsultation über die Beziehung öffnet der autonomen Gemeinschaft mit dem Rest von Spanien. "Eine Konsultation ist kein Referendum zur Selbstbestimmung. Wir unterstützen keine Konsultation zur Unabhängigkeit", sagte José Luis Ábalos. Der Sekretär der Organisation der Sozialisten und der amtierende Entwicklungsminister haben betont, dass sie "bereit sind, jede Initiative zu erörtern" und "die vom ERC vertretenen Gründe zu kennen" – deren Enthaltung der Schlüssel zum Erfolg der Investitur von Pedro Sánchez war, der dies nicht tat ist nach der Exekutive erschienen – "aber das bedeutet nicht, sie zu teilen." Die PSOE verteidigt ein föderales Modell als Lösung für die Territorialkrise und ein neues Autonomiestatut für Katalonien.

Er Nummer drei der PSOE hat im Pakt mit den Republikanern gegen die Kritik, dass das Abkommen keinen ausdrücklichen Verweis auf die Verfassung enthält, den "gewissenhaften Respekt vor der aktuellen Rechtmäßigkeit und unserer Verfassungsordnung" beeinflusst. Das Abkommen spricht von "Achtung der Grundsätze, die das demokratische Rechtssystem regeln". „Dieser Satz ist viel umfassender, und offensichtlich hat die Verfassung den Vorsitz über das Regelwerk. Dieser Ausdruck bezieht die Magna Carta und das gesamte Rechtssystem ein “, sagte Ábalos. Der sozialistische Führer hat betont, dass die unterzeichneten Vereinbarungen "zu dieser Zeit" in die aktuelle Gesetzgebung aufgenommen werden, wobei die Verfassung stets eingehalten wird. Angesichts der Möglichkeit, dass das Grundgesetz dahingehend geändert werden könnte, dass eine Konsultation validiert werden könnte – in einer Konsultation "gemäß den vorgesehenen Mechanismen oder die im Rahmen des rechtspolitischen Systems vorgesehen werden kann", gemäß dem mit ERC – Ábalos vereinbarten Text Er sagte: "In der Politik können wir kein Korsett bekommen. Politik ist dynamisch."

Das Plenum der PSOE-Exekutive, bestehend aus fünfzig Mitgliedern, hat diesen Freitag die Vereinbarung mit Esquerra über die Ernennung des sozialistischen Kandidaten am 7. Januar ratifiziert. Sanchez hat den vorliegenden Quellen zufolge die Anziehungskraft derjenigen auf die Sozialdemokratie gefeiert, die beabsichtigten, den Himmel zu stürmen, was auf United We anspielt, Ihren Regierungspartner in der ersten Exekutive der Koalition seit der Zweiten Republik. Der amtierende Präsident hat auf dem Treffen auch die Abkehr von ERC vom Unilateralismus bewertet. Die unmittelbarste Folge war der Zerfall des Unabhängigkeitsblocks: der Präsident Quim Torra wurde von der Zustimmung seiner Partner in der Regierung freigestellt.

"Wir behalten weiterhin unsere Position bei, die bekannt ist und die territoriale Integrität Spaniens gewährleisten soll, und wir befürworten keine Selbstbestimmung", betonte der Minister für öffentliche Arbeiten für die Vereinbarung mit Esquerra. Ábalos beschuldigte die PP, Vox und die Bürger, die Regierungsbildung in den letzten acht Monaten "boykottiert" zu haben, indem er sich für eine "obstruktive Agenda" einsetzte. "Was die Blocker nicht können, die beschlossen haben, sich in die Marginalität zu begeben, ist jetzt, uns Vorwürfe für ihre Irrelevanz zu machen", sagte die Nummer drei der Sozialisten. Eine der Überlegungen, die Sánchez mit der PSOE-Führung geteilt hat, ist, dass die Kritik an der Rechten, insbesondere an Pablo Casado, darin zusammengefasst wird, dass die PP nicht möchte, dass eine andere Partei regiert. "Er will nicht einmal die Opposition ausüben, indem er von einer anderen Gruppe zusammengeschlossen wird. Mit ihrer Haltung stärken sie sie", sagte Ábalos in einem impliziten Verweis auf Vox, die dritte Kraft des Kongresses seit 10-N. Die territorialen Führer der PSOE schlossen sich Sanchez an, nachdem die Sprecherin von Cs, Inés Arrimadas, gebeten hatte, das Investitionsabkommen mit dem Esquerra zu "zügeln".

In der Vereinbarung mit dem ERC verpflichten sich die Sozialdemokraten, ihre Arbeit innerhalb von 15 Tagen nach Bildung der Regierung aufzunehmen. "Die PSOE hat alles Notwendige getan, um die Situation zu lösen. Wir haben uns mit allen zusammengesetzt, die bereit waren zu sprechen. Es gibt Parteien, die diese Verantwortung übernommen haben, und andere, die davon geflohen sind", sagte Ábalos. Der amtierende Entwicklungsminister hat bekräftigt, dass die Vereinbarung mit Esquerra die derzeitige Rechtmäßigkeit respektiert: "Die Annäherung und der Dialog stärken die Demokratie immer, schwächen sie nie."

Investitionsvereinbarung

Die Vereinbarung mit Esquerra sichert nicht die Unterstützung für das Budget 2020 zu, eine Bedingung, die für die PSOE von wesentlicher Bedeutung war. Trotzdem argumentieren sie sowohl in Ferraz als auch in La Moncloa, dass die Unterstützung der Republikaner für die Konten Gegenstand des Dialogprozesses sein wird. "Es ist eine Vereinbarung, die Investitur und die Legislative auf den Prüfstand zu stellen. Es ist kein Regierungspakt, es ist die Erschließung der gegenwärtigen Situation und die Überwindung der absichtlichen Blockade anderer Kräfte", sagte Ábalos, der sofort darauf hinwies dass der "Prozess zur Lösung des politischen Konflikts von einer Regierung begleitet werden muss … Es ist offensichtlich, dass der Dialogprozess durch die Instabilität der Regierung geschwächt würde."

Sanchez brauchte die Zustimmung der Exekutive – das Bundeskomitee, das höchste Gremium unter den Kongressen, wird in den kommenden Wochen einberufen, sobald die Regierung gebildet ist -, um die programmatische Einigung mit United We Can über den Pakt mit den Republikanern zu erzielen, der am Donnerstag vom National Consell genehmigt wurde von ERC und das setzt die Billigung dieses Organs zur Stimmenthaltung seiner 13 Abgeordneten zu seiner Investitur voraus. Mit der Stimmenthaltung der Republikaner und der Unterstützung von Teruel Existe und Nueva Canarias sowie anderer Minderheitengruppen wie der BNG und der Kanarischen Koalition, die diesen Freitag ausgesprochen werden, hätte Sánchez genug Unterstützung, um in die zweite Abstimmung am nächsten Dienstag investiert zu werden Füge mehr Ja als Nein hinzu. Diesen Freitag wurden die Verträge für die Investitur mit Nueva Canarias, Compromís und Teruel Existe unterzeichnet. Die PSOE hofft, die Unterstützung der kantabrischen Regionalisten wiederzugewinnen. Die VR China war der einzige Verbündete der Sozialisten bei der gescheiterten Investitur im Juli. Sein Führer, Miguel Ángel Revilla, genehmigte eine 180-Grad-Wende, nachdem er die Vereinbarung mit ERC kannte, in der er unannehmbare Zugeständnisse an die Independentistas sieht. "Wir haben einen zuverlässigen Dialog geführt, wir haben die Hoffnung und die Möglichkeit der Berichtigung. Mit dem Argument der Einheit Spaniens … sind wir bereits hier, um die Einheit Spaniens zu verteidigen", sagte Ábalos.

Die Sekretärin der Organisation der PSOE in Kantabrien, Noelia Cobo, hat die VR China am Freitag gewarnt, dass sie ihre Entscheidung, die Investitur des sozialistischen Kandidaten nicht zu unterstützen, "nicht brechen wird, den Regierungspakt" in dieser autonomen Gemeinschaft, in der der Führer Miguel Ángel Revilla von der Volksrepublik China regiert in Koalition mit der PSOE.

Der Verlust Ihres einzigen Partners im Sommer spiegelt wider, wie wichtig jede Abstimmung sein wird. Nicht nur die von Esquerra. „Wir sind Geiseln der Mehrheiten des Parlaments, die die Budgets und alle von uns ergriffenen Maßnahmen genehmigen müssen. Wir werden viel politisch verhandeln: Minderheitengruppen gewinnen im Parlament viel mehr an Bedeutung als je zuvor, und das mit größerer Repräsentation “, stimmte Ábalos zu. Der Gesetzgeber wird Tag für Tag im Kongress verhandelt.

García-Page: "Jede bilaterale Beziehung muss zu allen Gemeinschaften gleich sein"

Der Präsident von Kastilien-La Mancha, Emiliano García-Page, einer der kriegerischsten Vertreter der Unabhängigkeitsbewegung, fordert, dass "jede bilaterale Beziehung, die" sein soll ", mit allen autonomen Gemeinschaften gleichermaßen und immer aus den Akten ist dass die spanische Regierung das ganze Land vertritt. "

Der Baron der PSOE stimmt zu, dass der Dialog "der beste Weg zur Lösung von Konflikten ist", behauptet jedoch, dass er "alle Vertreter aller Spanier einbeziehen muss, um" authentisch und effektiv "zu sein."

"Was ganz Spanien betrifft, sollte der Beurteilung und Abstimmung aller und aller Spanier unterliegen. Sie können keine getrennten territorialen Konsultationen durchführen, mit Ausnahme der obligatorischen Reformen der Autonomiestatuten nach der Abstimmung durch die Generalgerichte", hat der regionale Präsident in einer Erklärung apostilliert. Etwas, das zu Ábalos passt.

„Wenn es sich um Probleme handelt, die die Community betreffen, müssen Sie nicht für andere stimmen. Die Autonomiestatuten werden nicht von allen Spaniern verabschiedet, eine Verfassungsreform würde von allen Spaniern verabschiedet. Wir schlagen nichts vor, was außerhalb der gesetzlichen Vorschriften liegt. Wenn wir über eine territoriale Reform des Staates sprechen, würde dies den gesamten Staat betreffen. Es ist keine Frage der nationalen Souveränität, wir sind nicht in diesem Bereich “, erklärte der Organisationssekretär der PSOE.

„Wir müssen nach Vorschlägen suchen, die die größte Unterstützung in Katalonien generieren, nicht Katalonien teilen. Damit der größte Teil der katalanischen Gesellschaft sich besorgt fühlt “, schloss der Nummer drei der Sozialisten.

. (tagsToTranslate) psoe (t) ratifizieren (t) vereinbaren (t) erc (t) warnen (t) abfragen (t) be (t) referendum (t) selbstbestimmung (t) öffnen (t) anerkennen (t) bund ( t) Investitur (t) Sanchez (t) Link (t) Prozess (t) Dialog (t) Katalonien (t) Unterstützung (t) republikanische (t) Budgets

Previous

Große Laufvögel aus einem Zirkus spazieren durch Venedig

Wirf Henry Cavill in diesem neuen Video eine Münze zu, um The Witcher zu lesen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.