Die Psychologie des Geldes mit Morgan Housel – Episode 265

| |

Morgan Housel hat einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und begann vor 13 Jahren über Geld zu schreiben und zu investieren. Er ist Partner bei The Collaborative Fund, einer Risikokapitalgesellschaft, die in Unternehmen investiert, die versuchen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Morgan ist auch ein ehemaliger Kolumnist bei The Motley Fool und dem Wall Street Journal, aber seine Arbeit wurde auch in Time, USA Today, Business Insider, veröffentlicht. Er ist wirklich ein Experte für Behavioral Finance und hat kürzlich sein Buch veröffentlicht, “Die Psychologie des Geldes: Zeitlose Lektionen über Reichtum, Gier und Glück.” In dieser Episode dreht sich alles um die Verhaltensaspekte unseres Geldes, denn wie Morgan erklärt, gibt es eine massive Lücke zwischen ihnen Wissen die richtigen Dinge mit unserem Geld zu tun, und tun die richtigen Dinge mit unserem Geld.

Während dieser Episode genossen wir einen Polygamy Porter von Wasatch Brewery – danke an Sam, der diesen für den Podcast gespendet hat! Und da wir den Podcast jede Woche mit einer zusätzlichen Freitag-Episode erweitert haben, könnten wir Ihre Hilfe wirklich nutzen, um das Wort zu verbreiten – lassen Sie Freunde und Familie wissen, wie man Geld verdient! Klicken Sie auf die Schaltfläche “Teilen”, abonnieren Sie, wenn Sie noch kein Stammkunden sind, und geben Sie uns eine kurze Bewertung in Apple Podcasts oder wo immer Sie Ihre Podcasts bekommen. Helfen Sie uns, das Wort zu verbreiten, damit in diesen schwierigen Zeiten mehr Menschen mit ihrem Geld kluge Dinge tun!

Beste Freunde raus!

Previous

In YS Jagan gegen Justice Ramana gewinnt die Regierung Modi, unabhängig vom Ergebnis

Die besten Angebote für Amazon Prime Day-Tablets: Apple iPad, Samsung Galaxy Tab, Amazon Fire und mehr

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.