Home Sport Die Qualifikation zur Champions League wird nach sportlichem Verdienst entschieden, wenn die...

Die Qualifikation zur Champions League wird nach sportlichem Verdienst entschieden, wenn die Saison nicht beendet werden kann

Die UEFA hat entschieden, dass, wenn die europäischen Top-Ligen ihre aktuellen Kampagnen aufgrund der Coronavirus-Krise nicht beenden können, die europäischen Plätze der nächsten Saison nach “sportlichen Verdiensten” ausgewählt werden.

Dies würde wahrscheinlich eine Entscheidung über die Punktzahl pro Spiel bedeuten Die ZeitenDies würde in der nächsten Saison einen Platz in der Champions League für die aktuellen Top 4 der Premier League in Liverpool, Manchester City, Leicester und Chelsea sichern.

Bei der Entscheidung der UEFA würden Manchester United und Sheffield United die Plätze in der Europa League einnehmen, während Arsenal und Tottenham den europäischen Fußball komplett verpassen würden, wenn die aktuelle Premier League-Saison nicht abgeschlossen werden kann.

Das große Videokonferenztreffen am Donnerstag wurde von UEFA-Präsident Aleksander Ceferin geleitet

Das große Videokonferenztreffen am Donnerstag wurde von UEFA-Präsident Aleksander Ceferin geleitet

Wenn die Saison nicht beendet werden kann, verpassen United, Arsenal und Spurs die Champions League

Wenn die Saison nicht beendet werden kann, verpassen United, Arsenal und Spurs die Champions League

Wenn die Saison nicht beendet werden kann, verpassen United, Arsenal und Spurs die Champions League

Manchester United von Ole Gunnar Solskjar würde die Champions League der nächsten Saison verpassen

Manchester United von Ole Gunnar Solskjar würde die Champions League der nächsten Saison verpassen

Manchester United von Ole Gunnar Solskjar würde die Champions League der nächsten Saison verpassen

So wie es aussieht, liegen die beiden Mannschaften im Norden Londons auf dem achten und neunten Platz in der Top-Tabelle, aber sie würden nach Punkten pro Spiel umgedreht, da Arsenal ein Spiel weniger gespielt hätte.

Das bedeutet, dass die Gunners nach dem potenziellen Plan der UEFA Spurs überspringen und zum ersten Mal seit vier Jahren über ihnen landen würden.

Über ihnen wäre die Entscheidung eine hervorragende Nachricht für Sheffield United in ihrer atemberaubenden ersten Saison in der höchsten Spielklasse.

Sie liegen in der aktuellen Premier League-Wertung unter den Wölfen, aber nachdem sie ein Spiel weniger gespielt haben, ist ihre Punktzahl pro Spiel etwas besser, was bedeutet, dass sie auf den sechsten Platz vorrücken und sich damit einen Platz in der Europa League der nächsten Saison sichern würden.

Es bleibt abzuwarten, wer den letzten Platz in der Europa League in England einnehmen wird, der an den Gewinner des FA-Pokals geht, wenn der Wettbewerb nicht beendet werden kann. Wölfe sind die zweithöchste Mannschaft, die sich nicht für europäische Wettbewerbe qualifizieren würde, wenn Punkte pro Spiel verwendet werden. Sie können sich also weiterhin qualifizieren, wenn der älteste Klubpokalwettbewerb der Welt nicht beendet werden kann.

Davon abgesehen würde die Premier League-Tabelle dieselbe bleiben, wobei Bournemouth, Norwich und Aston Villa immer noch die Abstiegsplätze belegen.

Die UEFA hat entschieden, dass die europäischen Plätze der nächsten Saison nach “sportlichen Verdiensten” entschieden werden.

Eine Entscheidung, die ganz oben auf der Tagesordnung stand, war der Umgang mit der Champions League dieser Saison

Eine Entscheidung, die ganz oben auf der Tagesordnung stand, war der Umgang mit der Champions League dieser Saison

Eine Entscheidung, die ganz oben auf der Tagesordnung stand, war der Umgang mit der Champions League dieser Saison

Es ist auch wichtig anzumerken, dass sich die Dinge im Plan der UEFA noch weiter ändern könnten, wenn das europäische Verbot von Manchester City aufrechterhalten wird.

Dies würde zu einem Ripple-Down-Effekt führen, bei dem Manchester United einen Platz in der Champions League erhalten würde, während die Wölfe auf Sheffield United in der Europa League stoßen würden.

Der Plan der UEFA würde sich nicht nur auf die Premier League auswirken, sondern auch auf die anderen europäischen Top-Divisionen.

In der Bundesliga, in der heute eine Entscheidung über das Saisonergebnis erwartet wird, haben alle Mannschaften in der oberen Hälfte der Division die gleiche Anzahl an Spielen gespielt, was bedeutet, dass die Gesamtwertung gleich bleibt.

Wenn die Saison in Deutschland nicht abgeschlossen werden kann, würden Bayern München, Borussia Dortmund, RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach die ersten vier Plätze des Landes und einen Platz in der Champions League der nächsten Saison belegen.

In der italienischen Serie A haben einige Top-Teams weniger Spiele gespielt als andere, aber die Positionen würden gleich bleiben, wenn eine Punktzahl pro Spiel angewendet würde.

Das Stadio San Paolo in Napoli wird letzten Monat von Arbeitern in der Coronavirus-Krise gereinigt

Das Stadio San Paolo in Napoli wird letzten Monat von Arbeitern in der Coronavirus-Krise gereinigt

Das Stadio San Paolo in Napoli wird letzten Monat von Arbeitern in der Coronavirus-Krise gereinigt

Das bedeutet, dass Lazio neben den Tabellenführern Juventus, Inter Mailand und Atalanta ein überraschendes Qualifikationsspiel für die Champions League der nächsten Saison wäre, wenn der Plan der UEFA umgesetzt wird und die Saison nicht endet.

Roma und Napoli würden in die Europa League aufgenommen, eine Entscheidung, die beide wahrscheinlich enttäuschen würde, da sie noch Spiele hatten, um ihre Saison zu drehen und sich einen Platz in Europas wichtigstem Wettbewerb zu sichern.

Noch katastrophaler wäre es für den AC Mailand, der mit dem Plan der UEFA den europäischen Fußball komplett verpassen würde.

Die Sitzung des UEFA-Exekutivkomitees am Donnerstag wurde von Präsident Alexander Ceferin geleitet und ab 9.00 Uhr per Videokonferenz abgehalten.

Zuvor hatte das Komitee viele wichtige Entscheidungen getroffen, wie zum Beispiel die Verschiebung der Euro 2020, so dass immer erwartet wurde, dass diese Woche härtere Anrufe getätigt werden.

Der erste Geschäftsbereich wurde bereits in einer Vorbesprechung am Dienstag festgelegt, an der die Generalsekretäre der 55 UEFA-Mitgliedstaaten teilnahmen.

Bundesliga-Vereine haben bereits wieder Stars im Training - darunter Bayern München (oben)

Bundesliga-Vereine haben bereits wieder Stars im Training - darunter Bayern München (oben)

Bundesliga-Vereine haben bereits wieder Stars im Training – darunter Bayern München (oben)

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Chinesische Stadt warnt vor Beulenpest nach 2 Fällen

Die Beulenpest ist eine bakterielle Krankheit, die von Flöhen auf wilde Nagetiere wie Murmeltiere übertragen wird. (Repräsentativ)Peking: Eine Stadt im Norden Chinas hat...

Die Polizei bestritt das Fehlverhalten, nachdem die Athleten von Linford Christie aufgehört hatten UK Nachrichten

Zwei schwarze Athleten, die vom ehemaligen Olympiasieger Linford Christie trainiert wurden und von Polizisten angehalten und mit Handschellen gefesselt wurden, während sie mit ihrem...

Recent Comments