Die Radsportgemeinschaft von Louisville versammelt sich nach einem Fahrradunfall für Nathan Green

Nathan Green wurde Ende letzten Monats bei einer Radtour durch Louisville niedergeschlagen. Jetzt arbeitet der bekannte einheimische Radfahrer daran, wieder aufzustehen.

Green erholt sich immer noch, sagen Freunde in der Fahrradgemeinde der Stadt, nachdem er vor fast einem Monat bei einem Unfall mit Fahrerflucht entlang der Poplar Level Road schwer verletzt worden war. Der Manager von Louisville’s Falls City Community BikeWorks Fahrradgeschäft erlitt laut Mary-Beth Peterson bei dem Unfall schwere Hirnverletzungen, was zu einem fast monatelangen Koma und steigenden Arztrechnungen führte.

Peterson, die Mutter von Greens langjähriger Freundin, sagte, er müsse „wieder laufen lernen, sich aufsetzen, essen, was auch immer“, nachdem er kürzlich im Krankenhaus der Universität von Louisville aufgewacht war, wo er nach dem Absturz am 30. Juni aufgenommen wurde jetzt am Frazier Rehabilitation Institute, sagte sie, und steht vor einem langen Weg.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.