Die Regierung besteht darauf, dass die Renten um 0,9% steigen

| |

Die Regierung hat gestern darauf bestanden, dass die Renten mit Wirkung zum 1. Januar 2020 um 0,9% steigen, sobald eine neue Führungskraft mit voller Kapazität gebildet wird, damit die Rentner "ruhig sein können". Die Exekutive sagte, es sei "vernünftig", die Anwendung der Erhöhung zu verschieben, bis die Regierung ihre "proaktive und normative" Kapazität voll ausgenutzt habe. Er fügte hinzu, dass "überhaupt nicht verzichtet", um Renten zu erhöhen, die die eingegangene Verpflichtung erfüllen und die die Aussetzung der Anwendung der Neubewertung von 0,25% aufrechterhalten, die zu der Zeit von der Regierung der PP genehmigt wurde, weil sie in Frage gestellt wurde den Rahmen des sozialen Dialogs und warum es erforderlich wäre, die Prozesse zu duplizieren, wenn die Erhöhung der verbleibenden 0,65% angewendet würde.

Previous

Boxen: Arsen Goulamirian behält Welt Schwergewichtsgürtel

Laut Feijo wirkt sich die Schließung von As Pontes auf die Energiesicherheit aus

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.