Die Regierung erstellt eine Karte mit Investitionsmöglichkeiten in 13 Provinzen

Jakarta (ANTARA) – Das Ministry of Investment/Investment Coordinating Board (BKPM) hat die Investment Opportunity Map (PPI) für strategisch vorrangige Projekte in 13 Provinzen erstellt, die 2022 angeboten werden sollen.

Der PPI wird sich auf 22 Profile nachhaltiger Investitionsprojekte konzentrieren, die über die 13 Provinzen Nord-Sumatra, Süd-Sumatra, Riau-Inseln, West-Java, Banten, Ost-Java, West-Kalimantan, Ost-Kalimantan, West-Nusa-Tenggara (NTB) und Ost-Nusa-Tenggara verteilt sind (NTT), Süd-Sulawesi, Gorontalo und Maluku.

Investitionsminister/Leiter von BKPM Bahlil Lahadalia leitete hier am Donnerstag das Hybrid-Koordinierungstreffen von PPI, an dem Gouverneure und Leiter der Investitionsagentur und One Stop Integrated Services (DMPPTSP) aus 13 Provinzen teilnahmen.

Laut Lahadalia würde ein klarer Weg für Investoren nach Indonesien und der PPI zu Investitionsmöglichkeitenprofilen in den Regionen werden, die potenziellen Investoren umfassende und detaillierte Bilder bieten.

„Heute erstellen wir die Investitionspotenzialkarte (PPI) als Instrument der Regierungspräsenz zur Erleichterung des Investitionseintritts in Indonesien. Durch die Durchführung dieses Projekts können wir uns stärker konzentrieren. Wir sehen den Markt und bieten die Investition an “, bemerkte er.

Der Minister bekräftigte, dass sich die Regierung in Zukunft auf die Entwicklung umweltfreundlicher Industrien auf Basis von neuen und erneuerbaren Energien (NRE) konzentrieren werde, damit die Produkte im globalen Geschäft einen wettbewerbsfähigen Wert hätten.

Der Gouverneur von Süd-Sumatra, Herman Deru, teilte die gleiche Meinung und betonte, wie wichtig es sei, konkrete Investitionsmöglichkeiten in Übereinstimmung mit dem Zielmarkt anzubieten.

„Wir müssen uns zuerst klar sein. Das ist wie eine Matchmaking-Agentur. Interessierte Parteien werden gemäß dem angebotenen Matchmaking kommen. Wenn wir über Auslandsinvestitionen sprechen, ist die Antwort (der Matchmaker) das Investitionsministerium“, erklärte er.

Deru hat das Ministerium aufgefordert, eine große Schaufensterfront bereitzustellen, die das Investitionspotenzial in ganz Indonesien aufzeigt.

Er betonte die Notwendigkeit eines speziellen Marketingpersonals, das als „Matchmaker“ fungiert, um potenzielle Investoren und das bereitstehende Investitionspotenzial zu erleichtern.

Als Reaktion auf den Vorschlag des Gouverneurs sagte Lahadalia, das Ministerium sei bereit, mit den lokalen Regierungen zusammenzuarbeiten, um potenziellen Investoren vorrangige Investitionsprojekte vorzustellen.

Die 22 im PPI 2022 enthaltenen Investitionsprojektprofile umfassten 11 auf natürlichen Ressourcen basierende Projekte und 11 auf der verarbeitenden Industrie basierende Projekte.

Die auf natürlichen Ressourcen basierenden Projekte umfassen Cluster in Plantagen, Gartenbau, Nahrungspflanzen, Viehzucht, Fischerei und Energie.

Projekte, die auf der verarbeitenden Industrie basieren, umfassten Cluster der chemischen Industrie, der sonstigen Industrie, der Metallindustrie, des Maschinenbaus, der Transportausrüstung und der Elektronikindustrie.

Von den Investitionsprojekten wird erwartet, dass sie direkt zur Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) beitragen, insbesondere zur Armutsbekämpfung, zur Schaffung von Arbeitsplätzen und zum Wirtschaftswachstum sowie zur Verringerung der wirtschaftlichen Ungleichheit.

Im März 2022 hatte das Ministerium 47 nachhaltige Investitionsprojekte im Wert von 155,12 Billionen Rupien in den Bereichen Tourismus, Wirtschaftszonen, Industrie und Infrastruktur in 33 Provinzen gestartet.

Investoren wollten unbedingt in 10 Projekte mit einem Gesamtwert von 39,55 Billionen Rupien investieren.

Ähnliche Neuigkeiten: West-Java zieht die höchsten ausländischen Investitionen unter den sechs Regionen Javas an

Ähnliche Neuigkeiten: Inlandstourismus muss Rückgrat des Sektors werden: Pandjaitan

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.