Die regionale umfassende Wirtschaftspartnerschaft (RCEP) wird die wirtschaftliche Integration im Pazifik vertiefen

| |

LONDON, 20. November 2020 / PRNewswire / – Ein 15. November, 15 Die Länder haben die regionale umfassende Wirtschaftspartnerschaft (RCEP) unterzeichnet. Dieses Handels- und Investitionsabkommen wird rund 30% der Welt sowohl vom BIP als auch von der Bevölkerung abdecken. Im Laufe der Zeit sollte dies zu einer tieferen Integration der regionalen Lieferketten und Volkswirtschaften in Ost- und Ostasien führen SüdostasienSteigerung von Handel und Produktivität.

Die regionale umfassende Wirtschaftspartnerschaft (RCEP) wird die wirtschaftliche Integration im Pazifik vertiefen
Die regionale umfassende Wirtschaftspartnerschaft (RCEP) wird die wirtschaftliche Integration im Pazifik vertiefen

RCEP erweitert und verknüpft eine Reihe bestehender Handelsabkommen zu einer multilateralen Partnerschaft, die die meisten großen Volkswirtschaften in den USA abdeckt Asien-Pazifik Region. Es umfasst alle Mitglieder der Vereinigung Südostasiatischer Nationen (ASEAN) (Indonesien, Thailand, Malaysia, Singapur, die Phillipinen, Vietnam, Myanmar, Kambodscha, Laos und Brunei), Plus China, Japan, Südkorea, Australien, und Neuseeland. Insbesondere ist es derzeit nicht enthalten Indien.

In einigen Bereichen – Zollsenkung, E-Commerce und staatseigene Unternehmen – ist RCEP kein so tiefgreifendes Abkommen wie die umfassende und fortschrittliche transpazifische Partnerschaft (CPTPP), zu der eine Reihe gemeinsamer Länder mit RCEP gehören (Japan, Australien, Neuseeland, Malaysia, Vietnam, Singapur und Brunei). RCEP könnte jedoch als Plattform für künftige Vereinbarungen dienen, die weiter gehen.

Obwohl das RCEP unterzeichnet wurde, kann es Monate, wenn nicht Jahre dauern, bis es in Kraft tritt. Es muss von mindestens sechs ASEAN-Ländern und drei Nicht-ASEAN-Ländern ratifiziert werden, bevor es in Kraft tritt. Die langfristigen Auswirkungen können jedoch aus mehreren Gründen erheblich sein.

RCEP deckt einen großen und wachsenden Anteil der Weltwirtschaft ab

Die 15 Unterzeichnerländer des RCEP machen fast 30% des weltweiten BIP aus, ein ähnlicher Anteil wie das Abkommen zwischen den USA, Mexiko und Kanada (USMCA, das die NAFTA ersetzte) und deutlich größer als die EU. Darüber hinaus dürfte dieser Anteil im Laufe der Zeit zunehmen, da RCEP viele schneller wachsende Volkswirtschaften umfasst – wie z China, Vietnam und Indonesien. RCEP macht einen noch größeren Anteil der Weltbevölkerung aus – über 30%, verglichen mit rund 6% für die USMCA und die EU.

Lesen Sie die ganze Geschichte: https://www.crugroup.com/knowledge-and-insights/insights/2020/rcep-will-deepen-pacific-economic-integration/

Lesen Sie mehr über CRU: http://bit.ly/About_CRU

Über CRU

CRU bietet konkurrenzlose Business Intelligence für die globale Metall-, Bergbau- und Düngemittelindustrie durch Marktanalysen, Preisbewertungen, Beratung und Veranstaltungen.

Seit unserer Gründung durch Robert Perlman 1969 haben wir konsequent in Primärforschung und robuste Methoden investiert und Expertenteams an Schlüsselstandorten weltweit entwickelt, auch in schwer erreichbaren Märkten wie China.

CRU beschäftigt über 260 Experten und verfügt über mehr als 10 Niederlassungen weltweit Europa, die Amerikaner, China, Asien und Australien – unser Büro in Peking eröffnet im Jahr 2004.

Bei kritischen Geschäftsentscheidungen können Sie sich auf unser Wissen aus erster Hand verlassen, um einen vollständigen Überblick über einen Rohstoffmarkt zu erhalten. Und Sie können sich direkt an unsere Experten wenden, um ein vollständiges Bild und eine personalisierte Antwort zu erhalten.

CRU – groß genug, um einen qualitativ hochwertigen Service zu liefern, klein genug, um sich um alle unsere Kunden zu kümmern.

CRU-Logo (PRNewsfoto / CRU)CRU-Logo (PRNewsfoto / CRU)
CRU-Logo (PRNewsfoto / CRU)

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1339350/RCEP_photo.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/536199/CRU_Logo.jpg

EntscheidungEntscheidung
Entscheidung

Originalinhalte anzeigen, um Multimedia herunterzuladen:http://www.prnewswire.com/news-releases/regional-comprehensive-economic-partnership-rcep-will-deepen-pacific-economic-integration-301177721.html

ROHQUELLE

Previous

Jade Tunchy spricht über die HPV-Diagnose und motiviert Frauen, keine Tests für Gebärmutterhalskrebs mehr durchzuführen

Die EU “glaubt, dass der Brexit-Deal zu 95% zustimmt”, aber die Besorgnis bleibt bestehen, verraten geheime Notizen Politiknachrichten

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.