Die sechs am meisten erwarteten Spiele, die im Juli erscheinen

1.Streunen

Wann: 19. Juli
Auf was: PC, PS4, PS5

Das Thema des Abenteuerspiels Stray gehört zu den originelleren. Wir übernehmen die Rolle einer verlorenen Katze, die von ihrer Familie getrennt ist und einen Weg aus der zerfallenden Cyberstadt finden muss. In der Praxis bedeutet dies, Rätsel zu lösen, auf Plattformen zu springen, Objekte zu bewegen, aber auch hektisch vor Feinden davonzulaufen. Wir werden einen kleinen Roboter B12 zur Hand haben, der bei der Übersetzung der Robotersprache hilft und gleichzeitig Fundstücke in der Welt rettet.

„Da wir ein kleines Team sind, finde ich es gut, nicht unglaublich viele Inhalte zu erwarten. Wir haben versucht, Dinge hinzuzufügen, die für uns interessant und relevant sind. Viele der Katzeninteraktionen sind rein kosmetisch, also sind sie nur für die Rollenspielseite des Spiels da; damit du dich körperlich wie eine Katze in dieser Welt fühlst“, er sagte kürzlich Screenrants Swann Martin-Raget-Spieleproduzent.

2.Xenoblade-Chroniken 3

Wann: 29. Juli
Auf was: Schalter

Als Teil des JRPG Xenoblade Chronicles 3 besuchen wir die Welt von Aionios, die von einem endlosen Krieg zwischen den Nationen Keves und Agnus heimgesucht wird. Ihre Soldaten, die nichts als Kämpfen kennen, haben eine festgelegte maximale Lebensdauer von zehn Jahren. Bis dahin werden sie entweder sterben oder sich schließlich in einer zeremoniellen Zeremonie mit allen Ehren “auflösen”. Aber der wahre Feind ist jemand ganz anderes.

Protagonist ist Noah, ein Off-Seher aus Keves, der mit Flötenspiel um die gefallenen Soldaten auf dem Schlachtfeld trauert. Zusammen mit Freunden und drei Helden des feindlichen Agnus müssen sie sich zusammenschließen, um dem ganzen Krieg auf den Grund zu gehen. Auf den Spieler warten eine Menge Entdeckungen und noch mehr Kämpfe, die auf Verkettungskombinationen und Verknüpfungsfähigkeiten basieren. Xenoblade Chronicles 3 hat wieder einmal alle Zutaten, um ein Hit zu werden.

siehe auch  Wissenschaftler erforschen die Evolution von Neuronen – ScienceDaily

3.F1 22

Wann: 1. Juli
Name: PC, Xbox One, Xbox Series X/S, PS4, PS5

O F1 2021 wir haben auf Bonusweb geschrieben, dass “es in Bezug auf das Gameplay nicht viel Neues gibt, aber es ist immer noch ein wahnsinnig akribisches und tiefgründiges Rennspiel”. Ähnliches werden wir wohl auch über die diesjährige Ausgabe schreiben können, die im Kern auf der letzten aufbaut. Unter den Neuigkeiten können wir überarbeitete Modelle neuer Autos, adaptive künstliche Intelligenz, VR-Modus auf dem PC mit HTC Vive oder Oculus Rift und eine Reihe kleiner Dinge erwähnen.

„Die neue adaptive KI passt das Offline-Erlebnis an Ihr Können an und bietet wettbewerbsfähige Rennen von dem Moment an, in dem Sie auf die Strecke gehen“, verraten die Entwickler.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.