Home Unterhaltung Die Sicherheit von Harry und Meghan kostet 8.000 Euro pro Tag

Die Sicherheit von Harry und Meghan kostet 8.000 Euro pro Tag

AFP / T. Akmen

Harry und Meghan geben schlampige 7.000 Pfund (ungefähr 8.000 Euro) an Sicherheitskosten pro Tag aus. Das sagen Quellen zur britischen Boulevardzeitung Sunday Mirror.

Die Sicherheit würde in den Händen des Top-Unternehmens GDBA liegen, das auch Jeff Bezos, den Top-Manager von Amazon, und Schauspieler wie Tom Hanks und Jennifer Lawrence schützt. Das Unternehmen wird übrigens von einem ehemaligen Sicherheitsbeauftragten von Präsident Ronald Reagan, Gavin De Becker, geleitet.

Es ist unklar, wer die Sicherheitsrechnung bezahlt, da Harry und Meghan nicht mehr zur britischen Königsfamilie gehören und in Los Angeles leben. Freunde des Paares sagten zuvor, dass Harry und Meghan die Sicherheit aus eigener Tasche bezahlen würden.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Docetaxel: Chemotherapeutikum, das bei übergewichtigen, fettleibigen Frauen mit Brustkrebs wahrscheinlich weniger wirksam ist – Gesundheit

Die Behandlung mit Docetaxel, einem gängigen Chemotherapeutikum, könnte laut neuen Forschungsergebnissen für Brustkrebspatientinnen, die übergewichtig oder fettleibig sind, geringere Vorteile haben.Ein internationales Forscherteam stützte...

Die Hymnendebatte ist zurück. Aber jetzt steht es, das polarisiert.

Während der meisten Profisportarten, die vom Coronavirus verschlossen wurden, passierte etwas Seltsames.Die Debatte um das Stehen oder Knien, die durch Colin Kaepernicks Haltung während...

Lisa Kudrow hat Matthew Perry eine Chandler-Qualität für Phoebe gestohlen

Eine der beliebtesten und beständigsten Sitcoms aller Zeiten ist die NBC-Sitcom Freunde. Dank der Aufnahme in...

ISROs Mangalyaan erfasst das Bild von Phobos, dem größten Mond des Mars

Das Bild wurde am 1. Juli aufgenommen, als MOM etwa 7.200 km vom Mars und 4.200 km von Phobos entfernt war.Bengaluru: Die Mars Color...

Recent Comments