Die Staatsanwaltschaft leitet ein Ermittlungsverfahren gegen Gabriel Matzneff ein

| |

Es ist ein Buch, das für Furore sorgt. in ZustimmungVanessa Springora bezeugt das angebliche pädophile Verhalten von Gabriel Matzneff im Alter von 14 Jahren. Eine Untersuchung wurde daher am Freitag, dem 3. Januar, eröffnet "Vergewaltigung von Minderjährigen unter 15 Jahren". Der Autor erzählt von der Beziehung zu einem 50-jährigen Mann, Gabriel Matzneff, einem Schriftsteller, der für seine Berichte über seine pädophilen Erfahrungen bekannt ist. Es wird daher mehr als dreißig Jahre gewartet haben, um den Schleier einer destruktiven Geschichte zu lüften. "Der wahre Grund ist, selbst Mutter geworden zu sein, Jugendliche um mich zu haben und zu verstehen, was dieses ganz besondere Zeitalter war, dieses Zeitalter der Verletzlichkeit, des Übergangs."sagt Vanessa Springora.

Gabriel Matzneff reagierte nicht auf die Einleitung der Untersuchung, verteidigte sich jedoch in einem Brief von L'Express in einem provokanten Tonfall "eine außergewöhnliche Liebe lebte mit dem jugendlichen Mädchen". Die Fakten sind heute vorgeschrieben, sodass keine Gerichtsverhandlung eingeleitet werden kann, aber der Nutzen der Untersuchung ist für Kinderschutzverbände von größter Bedeutung. Der Staatsanwalt stellte auch klar, dass die Ermittlungen versuchen könnten, andere Opfer des Schriftstellers zu finden.

Previous

NBA: Davis und sein besonderes Saa gegen die Pelikane NBA 2019

Deutschland: Der Staat zieht sich zurück – die Politik

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.