Die Staatsanwaltschaft möchte, dass der suspendierte Mandant des Anwalts erneut verurteilt wird Gerichte-Polizei-Feuer

| |

URBANA – Ein Staatsanwalt von Champaign County sagte, er werde einen Richter bitten, sich über einen Bewährungshelfer zu ärgern, der am Freitag mit Champaign-Anwalt Walter Ding vor Gericht war.

Troy Lozar, Staatsanwalt im Beistand, sagte, bevor er um 13:30 Uhr in den Gerichtssaal von Richter Tom Difanis ging. Die Website der Anwaltsregistrierungs- und Disziplinarkommission wies darauf hin, dass Ding für eine Neuverurteilung von Davon Rodgers (28) wegen sexuellen Missbrauchs lizenziert war.

Difanis verurteilte Rodgers erneut für 30 Monate auf Bewährung, nachdem er erfahren hatte, dass er sich nach seiner Verurteilung im August 2018 nicht ordnungsgemäß bei der Bewährungsbehörde gemeldet hatte.

Ding hatte Bewährung beantragt, während Lozar eine Haftstrafe für das zugrunde liegende Verbrechen beantragte, bei der Rodgers im Februar oder März 2016 in einem Haus in Urbana Sex mit einem jugendlichen Mädchen hatte.

Nach der Anhörung sagte Lozar, dass er die ARDC-Website erneut überprüft habe und dass Dings Lizenz ab 13:39 Uhr ausgesetzt worden sei. Der diesbezügliche Beschluss des Obersten Gerichts von Illinois war am Freitagmorgen erlassen worden.

Um auf der sicheren Seite zu sein, sagte Lozar, werde er Difanis bitten, Rodgers ‘Neuverurteilung mit einem anderen Anwalt zu wiederholen.

Ding war der vierte Anwalt, der Rodgers in der Anklage vertrat.

.

Previous

18.01.2020: Klares Signal: Solidarität! (Tageszeitung junge Welt)

Manchester City und Arsenal hingen zu Hause – Newsfeed – England – Ausland

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.