Die Tasche am Donnerstag, 19. Dezember 2019

| |

Er Steinbock 35 hat am Donnerstag zum zweiten Mal in Folge eine neue Börsensitzung fast flach geschlossen, mit einem leichten Rückgang von 0,05%. Die Sitzung war von dem Treffen der Bank of England und der Eröffnung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen den Präsidenten der Vereinigten Staaten, Donald Trump, geprägt. Auf nationaler Ebene haben die Märkte den Einstieg des Milliardärs Amancio Ortega in die Hauptstadt Enagás begrüßt, und die Werte des auf den Transport von Erdgas spezialisierten Unternehmens sind um 2,97% gestiegen.

Die übrigen europäischen Hauptquadrate haben ebenfalls diskrete Zahlen neu registriert, in der Erwartung, dass sie die verschiedenen internationalen Unsicherheiten klären werden. Der Frankfurter Aktienmarkt ist leicht zurückgegangen (-0,08%), während London (+ 0,44%) und Paris (+ 0,1%) mit Förderungen geschlossen haben.

(tagsToTranslate) ibex 35 (t) bag

Previous

Moskau: Schüsse auf das russische Geheimdiensthauptquartier

Video: Scheuer: Mautunternehmen haben überhaupt keine Basis

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.