Die Töchter von Doktor March, Porträt junger Künstler in voller Blüte

"Die vier Töchter von Doktor March waren meine radioaktive Spinne, meine Superhelden. Jo March gab mir Selbstvertrauen und den Wunsch zu schreiben. Ihr ist es zu verdanken, dass ich hinter der Kamera stehe. "vertraut an Figaro Greta Gerwig. Zwei Jahre nach dem semi-autobiografischen und poetischen Lady VogelDie Komplizin von Noah Baumbach lebt ihren Traum, indem sie ihr Nachtbuch adaptiert und erneut ein zartes und einfühlsames Porträt von jungen Künstlerinnen signiert, die für ihre Berufung und für die Welt erwachen.

Viele Male auf die Leinwand gebracht, bedurfte die Geschichte von Louisa May Alcott über vier Schwestern, die in Abwesenheit ihres Vaters den Bürgerkrieg überquerten, jedoch des Blicks der amerikanischen Regisseurin und Schauspielerin.

Greta Gerwig bietet eine persönliche, originelle und frische Lektüre. Das alles sollte die Umsetzung eines Klassikers der Literatur sein. Der Antikonformismus und der Feminismus des 1868 veröffentlichten Textes werden enthüllt.

Wirbelnde Akteure der Vitalität

"Ich habe den Roman zwischen 14 und 30 Jahren nie angerührt. Als ich es wieder öffnete, war ich erstaunt über seine Modernität, seine Dringlichkeit. Ich erinnerte mich an die Schwestern im Teenageralter, ich war fasziniert von den Erwachsenen, die ich im zweiten Teil des oft übersehenen Buches entdeckte. Meg versucht, ihre Spuren von junger Frau und Mutter zu finden, Jo versucht, seine Nachrichten in New York zu veröffentlichen, Amy erkennt, dass sie niemals eine großartige Malerin sein wird. Mit zunehmendem Alter unterhalten wir uns ständig mit dem Teenager, der wir waren . Es ist dieser Dialog in einer Zeit, in der wir hinter uns und vor uns schauen, der den Film ausmacht. "sagt Greta Gerwig.

siehe auch  NPR-Cookie-Zustimmung und Wahlmöglichkeiten

Der Regisseur hat die Chronologie von Louisa May Alcott komplett dekonstruiert. Töchter von Doktor March öffnet sich auf erwachsenen Heldinnen. Verstreut versuchen Meg (Emma Watson), Jo (Saoirse Ronan), Beth (Eliza Scanlen) und Amy (Florence Pugh, Enthüllung des Films), einen Sinn für ihre Wahl zu finden. In ihrer Jugend erscheinen die Bilder von Epinal wie die Schwestern, die Laura Dern im Licht des Feuers um ihre Mutter versammelt hat, das Treffen mit der hübschen Nachbarin Laurie (Timothée Chalamet mehr denn je der Archetyp des böhmischen und launischen Dandys) der Bildschirm als Erinnerung.

»AUCH LESEN – Greta Gerwig steht auf eigenen Beinen

Gegen das übermäßig gepflegte und gestärkte englische Dramakostüm, Töchter von Doktor March voller Energie. Die Dialoge brachen aus, gesungen von Schauspielern voller Vitalität, Jugend, Rebellion und Ronan. Bereits Muse von Gerwig in Lady VogelDie 25-jährige Ire ist voller Entschlossenheit und Verletzlichkeit. Jo muss ihren Platz als Schriftstellerin in einer Welt finden, die ihr sagt, dass die Ehe der einzige Ausweg ist. In der Regel beabsichtigt sein Verleger, seine Heldin zu heiraten oder sie zu töten. Das einzig befriedigende Ende für eine Frau! „Louisa May Alcott hat jungen Frauen gezeigt, die große Träume hatten und die Barrieren der Gesellschaft überwinden wollten. Sein Ruf ist bis heute wahr und notwendig. "zeigt Gerwig. Wie sein Film. Jo March aller Länder, vereinigt euch!

" Die Töchter von Doktor March, Drama von Greta Gerwig mit Saoirse Ronan, Florence Pugh, Emma Watson, Timothée Chalamet, Laura Dern und Meryl Streep. Dauer: 2 Std. 15 Min.

(tagsToTranslate) Greta Gerwig (t) Meryl Streep (t) Emma Watson (t) Saoirse Ronan (t) Timothée Chalamet (t) Louisa May Alcott (t) Doctor's Daughters March (t) Kino (t) Abendkasse ( t) Film (t) Filme (t) Theater (t) Trailer (t) Poster

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.