Die Tochtergesellschaft von Carnival Cruise ernennt den ehemaligen COO von Holland America zum Präsidenten

Die in Seattle ansässige Luxus-Kreuzfahrtlinie Seabourn hat Natalya Leahy zu ihrer nächsten Präsidentin ernannt. Seabourn, eine Tochtergesellschaft von Carnival Cruise Line (NYSE: CCL), betreibt sechs Schiffe, ein weiteres im Bau, auf Reisen über alle Kontinente, die von einer Woche bis zu 81 Tagen reichen. Kreuzfahrten können bis zu 50.000 US-Dollar kosten. Leahy ist der ehemalige Chief Operating Officer der Holland America Group, einer weiteren Tochtergesellschaft von Carnival. Davor war sie in verschiedenen Positionen bei Proctor & Gamble und Coca Cola tätig. „Seaborn…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Most Popular

On Key

Related Posts