Die Top-Geschichten des Jahrzehnts in Florida – NBC 6 South Florida

| |

Der 31. Dezember ist immer das Ende des Jahres, 2019 jedoch das Ende eines Jahrzehnts. In Florida waren die letzten 10 Jahre von schrecklichen Tragödien, Naturkatastrophen, historischen Gerichtsverfahren, legendären Sportmannschaften und der fundamentalen (und oft bizarren) "Florida Man" -Geschichte geprägt. Tränen wurden vergossen, lokale Aktivisten bemühten sich, nationale Veränderungen herbeizuführen, eine Banane wurde an eine Wand geklebt und für Millionen von Dollar verkauft, und der Sunshine State war das Epizentrum aller tragischen, wunderbaren und seltsamen Dinge.

Hier ein Blick auf die Geschichten, die das vergangene Jahrzehnt definiert haben.

HURRICANES

Seit 2005 hatten keine Hurrikane Florida getroffen, bevor Hermine 2016 als Kategorie 1 in der Nähe der Big Bend landete. 2017 traf Hurrikan Irma Florida als Sturm der Kategorie 4: 12 Patienten in einem Pflegeheim in Hollywood starben an Hitzeeinwirkung, nachdem Irma ausgeschieden war die Klimaanlage. Drei Krankenschwestern und ein Administrator wurden kürzlich wegen ihres Todes angeklagt. Der stärkste Hurrikan war Michael, der im Oktober 2018 den Panhandle als Kategorie 5 traf, 43 Menschen tötete und die Stadt Mexico Beach verwüstete.

MASSENAUFNAHMEN

Viermal befand sich Florida in den 2010er Jahren in einer aufsehenerregenden Massenerschießung, bei der 74 Opfer ums Leben kamen, die Waffengesetze geändert wurden und eine Gruppe motivierter junger Überlebender, die ihre Botschaft auf nationaler Ebene verbreiteten.

Es begann im Juni 2016, als der Wachmann Omar Mateen Orlandos Diskothek Pulse angriff und 49 Menschen tötete. Während der Pattsituation teilte Mateen den Unterhändlern mit, er habe dem islamischen Staat die Treue geschworen, und der Angriff war eine Rache für die US-Intervention im Irak und in Syrien. Er starb, als Polizisten eine Mauer durchbrachen, um ihn anzugreifen. Der Angriff auf den schwulen Nachtclub wurde als Terroranschlag gewertet.

Im Januar 2017 flog der Irakkriegsveteran Esteban Santiago von seiner Heimatstadt in Alaska zum internationalen Flughafen Fort Lauderdale-Hollywood, wo er fünf Menschen tödlich erschoss. Santiago bekannte sich schuldig und verbüßt ​​eine lebenslange Haftstrafe.

Ein Jahr später, ebenfalls in Broward County, kehrte ein 19-jähriger ehemaliger Schüler der Marjory Stoneman Douglas High School am Valentinstag auf den Parkland-Campus zurück und eröffnete das Feuer mit einem halbautomatischen Gewehr, das 17 Tote forderte. Der Verdächtige Nikolas Cruz hatte eine Vorgeschichte von gewalttätiges Verhalten, aber Aufrufe an das FBI und das Büro des Sheriffs von Broward, in denen gewarnt wird, er könne eine Schule angreifen, wurden nicht untersucht. Wochen später verboten Scott und der Gesetzgeber den Verkauf von Gewehren an die meisten Menschen unter 21 Jahren und erlaubten den Richtern, die als gefährlich eingestuften Personen für ein Jahr vom Waffenbesitz auszuschließen. Die Überlebenden von Stoneman Douglas gründeten die "March For Our Lives" -Bewegung, die sich landesweit für strengere Waffengesetze einsetzt. Cruz wartet auf den Prozess im nächsten Jahr.

In diesem Monat eröffnete der 2. Leutnant der saudi-arabischen Luftwaffe, Mohammed Alshamrani, das Feuer auf die Marineflugstation Pensacola und tötete drei amerikanische Seeleute, bevor ihn der Stellvertreter eines Sheriffs tötete. Die Ermittler haben es einen Terroranschlag genannt.

SPORT

2010 begann der größte Star des Basketballs, Lebron James, das Jahrzehnt mit der Ankündigung, dass er seine Talente nach South Beach mitnehmen werde. Seine Ankunft in Miami vollendete eine Reihe von Off-Season-Moves, die die Big Three hervorbrachten: James, Dwyane Wade und Chris Bosh.

Nach vier aufeinanderfolgenden Reisen zum NBA-Finale, bei denen James zwei Meisterschaften und zwei MVPs bestritt, löste sich das Trio 2014 auf. Lebron kehrte zu seiner Heimatstadt, den Cleveland Cavaliers, zurück, während Bosh und Wade gezwungen waren, die Magie am Leben zu erhalten. Leider hat Lebrons Abgang eine Lücke in Miamis Meisterschaften hinterlassen, aber die Transparente hängen immer noch in der ehemaligen American Airlines Arena.

Am Ende des Jahrzehnts kündigte der inoffizielle Botschafter in Wade-County Dwyane Wade seinen Rücktritt an. Die Legende von Miami ging auf eine erfolgreiche Abschiedstour und beendete seine Karriere mit einem letzten All-Star-Auftritt.

VERBRECHEN

In den frühen 2010er Jahren erregten Mordprozesse in Florida zweimal nationale Aufmerksamkeit. In beiden Fällen wurde der Verdächtige freigesprochen.

Die erste war Casey Anthony, die im Jahr 2011 wegen des Todes ihrer 2-jährigen Tochter Caylee im Jahr 2008 vor Gericht gestellt wurde, deren Leiche fünf Monate nach ihrem Verschwinden in der Nähe des Hauses der Familie in Orlando gefunden wurde. Die Staatsanwaltschaft sagte, Anthony, 25, als der Prozess begann, habe ihre Tochter getötet, weil sie Eltern hasste und die Ermittler dann belog. Anthonys Anwalt verblüffte die Beobachter während der Eröffnungsrede, als er behauptete, Caylee sei versehentlich im Pool der Familie ertrunken und Caseys Vater habe die Leiche abgeladen. Der Anwalt legte keine Beweise vor, die diese Behauptung stützten, aber die Jury sprach Anthony des Mordes frei und fand sie nur des Lügens schuldig.

Im nächsten Jahr erschoss George Zimmerman, Freiwilliger der Nachbarschaftswache, den 17-jährigen Trayvon Martin während eines Kampfes, der begann, als der afroamerikanische Teenager zum Haus des Verlobten seines Vaters in der Stadt Sanford in Zentralflorida ging. Die Staatsanwaltschaft beschuldigte Zimmerman, der sich als Hispanoamerikaner ausweist, Mord zweiten Grades begangen zu haben. Er habe den Jugendlichen verfolgt und die Auseinandersetzung provoziert. Die Anwälte von Zimmerman argumentierten, dass Martin Zimmerman angriff und seinen Kopf schlug, als der Wachmann aus der Nachbarschaft feuerte. Zimmerman wurde freigesprochen, wurde jedoch seitdem wegen häuslicher Gewalt und anderer Anklagen festgenommen. Kürzlich verklagte er Martins Familie, Staatsanwälte und andere wegen 100 Millionen Dollar und gab an, Beweise gegen ihn erfunden zu haben.

Der New England Patriots-Besitzer Robert Kraft befand sich im Februar in einer peinlichen Lage, als die Staatsanwaltschaft ihn beschuldigte, in einem Massagesalon in Palm Beach County für Sex bezahlt zu haben. Er entschuldigte sich, stellte aber die Legalität von Videoaufnahmen in Frage, die ihn und andere, die sich mit Sex beschäftigten, angeblich zeigen. Der Richter warf das Video aus, aber Staatsanwälte haben Berufung eingelegt.

POLITIK

Als 2010 begann, war Rick Scott fast unbekannt. Der wohlhabende ehemalige Krankenhauschef war 1997 aus dem Amt gedrängt worden, nachdem gegen Columbia / HCA Ermittlungen wegen Medicare-Betrugs eingeleitet worden waren. Scott wurde nie angeklagt, aber das Unternehmen zahlte Geldstrafen in Höhe von 1,7 Milliarden US-Dollar. Scott, der auf der Tea-Party-Welle reitet, kündigte Anfang des Jahres an, dass er die republikanische Ernennung zum Generalstaatsanwalt Bill McCollum anstreben werde. Scott gewann und besiegte den Demokraten Alex Sink bei den Parlamentswahlen knapp und gab 75 Millionen Dollar seines eigenen Geldes aus. Scott gewann die Wiederwahl 2014 gegen den ehemaligen Gouverneur Charlie Crist, der seine Registrierung von republikanisch zu demokratisch änderte. Im Jahr 2018 forderte Scott den demokratischen Senator Bill Nelson heraus, der eine vierte Amtszeit anstrebte. Scott gewann knapp und beendete damit Nelsons lange Karriere, die Stationen in der Regierung und im US-amerikanischen Repräsentantenhaus umfasste.

Als das Jahr 2016 anbrach, schien es, dass Jeb Bush oder Marco Rubio der republikanische Präsidentschaftskandidat sein könnten. Aber Trump besiegte beide und setzte sich im November gegen Hillary Clinton durch. Im Jahr 2019 gab Trump bekannt, dass er seinen offiziellen Wohnsitz von New York City in seinen Mar-a-Lago-Club in Palm Beach verlegen werde.

2018 gewannen die Republikaner ihre sechste Wahl in Folge, als der frühere US-Repräsentant Ron DeSantis den Bürgermeister von Tallahassee Andrew Gillum verdrängte.

STEVEN SOTLOFF

Der in Miami geborene Steven Sotloff arbeitete 2013 als freier Journalist, bevor er nach seiner Einreise aus der Türkei nach Syrien entführt wurde. Im folgenden Jahr wurde er von ISIS enthauptet und der brutale Mord wurde aufgezeichnet und auf der ganzen Welt verbreitet. Sotloffs Enthauptung und der Tod seines Kollegen James Foley im Monat zuvor haben das Bewusstsein für den Islamischen Staat geschärft. Der 31-Jährige erzählte Geschichten über Konflikte im Nahen Osten und wurde als "Stimme für die Stimmlosen" in Erinnerung behalten.

ANDERE NEUIGKEITEN

Im Februar 2010 griff ein Killerwal namens Tillikum aus SeaWorld Orlando die Trainerin Dawn Brancheau tödlich an, als verängstigte Zuschauer zuschauten. Ihr Tod stand im Mittelpunkt des Dokumentarfilms „Blackfish“ aus dem Jahr 2013, in dem SeaWorld die Gefangenschaft von Killerwalen kritisierte. Die Einnahmen des Unternehmens und die Besucherzahlen der SeaWorld-Parks gingen nach der Veröffentlichung des Films zurück. SeaWorld beendete schließlich die Orca-Shows.

Am 8. Juli 2011 startete die NASA Atlantis auf der 135. und letzten Space-Shuttle-Mission. Seitdem sind keine Astronauten von Florida oder einem anderen Ort in den USA in die Umlaufbahn geschossen. Die Dürre könnte nächstes Jahr enden. SpaceX und Boeing nähern sich dem Start von Astronauten zur Internationalen Raumstation im Rahmen des kommerziellen Besatzungsprogramms der NASA.

Moonlight, ein in Miami gedrehter Film, wurde 2017 bei den Oscars als „Bester Film“ ausgezeichnet. Der Film basiert auf einer wahren Südflorida-Geschichte über einen jungen Mann, der in einer schwierigen Nachbarschaft aufwächst und sich mit seiner Sexualität auseinandersetzt. Es wurde von Barry Jenkins aus Miami inszeniert, kostete nur 1,5 Millionen US-Dollar und brachte an der Abendkasse nur 22 Millionen US-Dollar ein. Damit war es einer der Filme mit den niedrigsten Einnahmen, die den Preis für das beste Bild gewannen.

(tagsToTranslate) Florida (t) Internationaler Flughafen Fort Lauderdale-Hollywood (t) HURRICANES (t) Pflegeheim (t) Anlandung (t) Miami (t) US (t) Kategorie 5 (t) Pool (t) Hollywood (t ) Syrien (t) Big Bend (t) Panhandle (t) Santiago (t) Zuhause (t) Nachtclub (t) Nachtclub (t) Stadt (t) Campus (t) Zuhause (t) Mexico Beach (t) Bundesstaat (t ) Broward County (t) Haus (t) Stadt (t) Irak (t) Parkland (t) Alaska (t) Palm Beach County (t) Südstrand (t) Orlando (t) Wohnsitz (t) Welt (t) Amerikaner Airlines Arena (t) Nachbarschaft (t) Saudi-Arabian (t) Naval Air Station Pensacola (t) Parks (t) eine (t) Sanford (t) SeaWorld Orlando (t) irgendwo (t) Internationale Raumstation (t) New York Stadt (t) Mar-a-Lago (t) Tallahassee (t) Türkei (t) Naher Osten (t) Massagesalon (t) Columbia (t) Sportmannschaften (t) Islamischer Staat (t) Cleveland Cavaliers (t) Schule (t) Gruppe (t) CRIME Florida (t) SpaceX (t) Marjory Stoneman Douglas High School (t) Luftwaffe (t) Top & # 039; Florida Man & # 039; Geschichten (t) Republikaner (t) Club (t) Broward Sheriff & (t) FBI (t) Gesetzgeber (t) Südflorida (t) USA. Haus (t) ISIS (t) Landesregierung (t) Boeing (t) Unternehmen (t) NASA (t) Demokrat (t) HCA (t) New England Patriots (t) Medicare (t) Hurrikan (t) Rache (t ) Sturm (t) Sotloff & # 8217 (t) Todesfälle (t) Katastrophen (t) NBA-Finale (t) Rücktritt (t) Kampf (t) Feuer (t) Intervention (t) Terroranschlag (t) Massenerschießen (t) Standoff (t) Angriff (t) Terroranschlag (t) Tod (t) Prozess (t) Prozess (t) Prozess (t) Mord (t) Mord (t) Meisterschaften (t) Meisterschaft (t) Mordversuche (t) Ausflüge (t) Abreise (t) Abschiedstour (t) Ankunft (t) Irakkrieg (t) Tötung (t) Wahlkampf (t) Auseinandersetzung (t) Konflikt (t) Dürre (t) Freilassung (t) Wahlkampf (t ) Atlantis (t) Wiederwahl (t) Oscars (t) Wirbelstürme (t) Gerichtsverfahren (t) Look (t) Wall (t) Banane (t) Tragödien (t) Quintessenz (t) Tränen (t) Dinge ( t) Hitzeexposition (t) Klimaanlage (t) Gefangenschaft (t) Feuer (t) Änderung (t) Aussagen (t) Bewegung (t) Orlando & # (t) bewegt sich (t) Nelson & # (t) Valentine & # (t ) Waffengesetze (t) Mauer (t) Gefolgschaft (t) Lebensstrafe (t) Geschichte (t) Legende (t) Nachricht (t) Schwanzende (t) Anthony & # (t) Casey & # 8217 (t) Talente (t ) Karriere (t) Aufmerksamkeit (t) beide (t) Körper (t) Waffengesetze (t) erster (t) Körper (t) e vidence (t) beschuldigt (t) beweise (t) banner (t) wege (t) all-star aussehen (t) bürowarnung (t) verhalten (t) verkauf (t) elternschaft (t) anspruch (t) kopf ( t) Gewalt (t) Magie (t) SeaWorld & # (t) Bewusstsein (t) Stimme (t) stimmlos. (t) Killerwal (t) Geschichte (t) nichtig (t) NACHRICHTEN (t) Legalitätsfeld (t) Büro (t) MVPs (t) Einkommen (t) Killerwale (t) Teilnahme (t) Bester Bildpreis (t) Space-Shuttle-Mission (t) Umlaufbahn (t) Crew-Programm (t) Sexualität (t) Orca (t) Untersuchung (t) Geschlecht (t) Geschlecht (t) Nominierung (t) Karriere (t) POLITIK (t) Notlage (t) Betrug (t) Geldstrafen (t) Teeparty Welle (t) Geld (t) Registrierung (t) Begriff (t) Stints (t) Big Three (t) Casey Anthony (t) Florida (t) Flughafen Fort Lauderdale (t) Wirbelstürme (t) Marco Rubio (t) Miami Heat (t) Parkland Shooting (t) Pulse Nightclub ( t) Rick Scott (t) Ron DeSantis (t) Steven Sotloff (t) Top-Storys (t) Top-Storys des Jahrzehnts (t) Trayvon Martin

Previous

Porsche – der coolste 356 der Welt ist der Emory AllRad

Frau stirbt, nachdem sie in der North Minneapolis Alley erschossen wurde – WCCO

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.